HILFE! Kein Selbstbewusstsein / -vertrauen

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo sweetkiss1 Das was julianSO4 geschrieben hat ist nicht ganz richtig,es ist doch schon von Bedeutung das du dich noch einmal mit dem Mobbing beschäftigst,und dir dann sagst das es nicht an dir gelegen hat sondern an denen die dich gemobbt haben,dadurch hast du dein Selbstvertrauen verloren,nun mein Rat an dich macht dich nicht verrückt du bist 13 Jahre alt und in diesem alter habe viele kaum oder gar kein Vertrauen,rede noch einmal mit deinen Eltern das du noch einmal eine Therapie machen möchtest aber bei einer Therapeuten deines Vertrauens,und du wirst sehen das es dir im laufe der zeit wider besser gehen wird und dein Selbstvertrauen wird auch wider kommen glaube mir ich habe das ganze auch durch gemacht und ich bin etliche Jahre älter! Ich wünsche dir alles liebe und vor allem viel Kraft!

hallo :) du wirst selbstbewusster, wenn du anfängst dich zu lieben und zu akzeptieren wie du bist. du bist du und musst keine angst vor anderen haben. dir soll egal sein was andere über dich denken. sei einfach dich selbst. die angst vor der klasse zu sprechen hatte ich früher auch aber heute ist mir egal was die anderen denken, falls ich was falsches gesagt habe oder so. fang an dich zu lieben und mach dein ding. :)

ich kenne diese gefühle. ich hab länger an magersucht gelitten und dann wars einfach aus mit dem selbstbewusstsein. mir hat aber etwas sehr geholfen: Sport ich liebe das gefühl in etwas gut zu sein:) probier mal einen aus. glaub mir niemand wird dich dort auslachen falls du dir darüber sorgen machst. ha spass und vergiss dabei die andren sachen. beim sport vergisst man eben was alles los ist weil man sich mit seiner ausdauer und naja... dem training beschäftigt. ich hoffe du, denkst nicht ich bin dumm oder so, aber das ist für mich halt gut gewesen:D

Versuche doch einmal mit deine Eltern oder mit guten Freunden drüber zu Sprechen! Meiner Freundin hat das sehr geholfen und sie hat ihr ganzes Selbstbewusstsein/-vertrauen wider gefunden.

Das liegt an dem mobbing probier alles zu löschen und vergessen was damit zu tun hat denk dir immer: ich kann alles und brauche kein angst zu haben" so ging es mir auch es hat geholfen wenn nicht dann nochmal zu einer therapeutin...

Was möchtest Du wissen?