Hilfe! Katze hat "Dan Chlor" getrunken!

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wie geht es ihr jetzt, erbricht sie? Schreit sie vor Schmerzen?

nein überhaupt nix.. sie liegt neben mir und schnurrt.. ich weiß auch nicht, wieviel sie getrunken hat.

0

Ich würde abwarten, meist schnuppern sie nur. Das Zeug riecht ätzend. Sie trinken es nicht freiwillig. Vielleicht sah es auch nur so aus. Leg Dir Nummer vom Tierarzt raus (Notfallnummer ist meist am Anrufbeantworter zu erfragen), ansonsten wenn etwas passiert, was ich nicht glaube zur Tierklinik. Sie müsste schon längst Anzeichen zeigen.

0
@susilie24

danke! wenn sie irgendwelche anzeichen gezeigt hätte, wäre ich doch eh schon längst beim arzt! (nur für die leute, die sagen, dass ich seelenruhig zuschauen könnte, wie meine katze stirbt).. ich dank dir für deine antwort! ich hoffe, es passiert nix..

0
@flowerbauer

Nein, sie hat sicherlich nichts getrunken. Welche Katze schnurrt wenn sie kurz vor dem Exitus steht? Glaube mir ich habe beruflich mit Katzen zu tun und weiß wovon ich spreche.

0

Zum Tierarzt ist da der Weg.

LG Sikas

so fort den Tierarzt anrufen und nach fragen ...

Was möchtest Du wissen?