Hilfe! Katze. Fuß gebrochen?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Na, bis 17 Uhr ist es ja von jetzt ab nur noch eine Stunde. Es ist ja gut, dass du gleich einen Termin ausgemacht hast. Das kann alles mögliche sein. Ein Bienen- oder Wespenstich kann schon sein, da siehst du nicht viel, außer evtl. eine Schwellung. Die Miez kann auch irgendwo runter gefallen sein, und hat sich die Pfote/ Bein gebrochen. Vielleicht ist sie auch in einen Spreißel getreten, oder in eine Glasscherbe.

Hast du Arnica Globuli zuhause? Da kannst du ihr derweil 5 Stück geben, bis du zum Arzt kannst, und die Pfote mit einem Kühlpad ein bisschen kühlen, wenn die Miez das zulässt.

Alles Gute, und dass sie schnell wieder gesund wird...

polarbaer64 15.07.2014, 21:46

Warst du denn mittlerweile beim Arzt? Was hat er diagnostiziert?

1
ManhattanCat 16.07.2014, 09:31

Also. Heute war ich bei dem anderen Arzt. Dieser meinte, dass es eine Ballenentzündung ist...

0
polarbaer64 16.07.2014, 22:00
@ManhattanCat

Kein Wunder, sie hat solche Schmerzen :o( . Wünsche der Miez gute Besserung!

0

Ich würde versuchen die Pfote zu Kühlen bis der Tierarzt seine Praxis öffnet. Unser TA hat z.B.heute auch von 17-19 Uhr Sprechstunde,habe aber im Notfall seine Handy Nr.

Wenn sie die Pfote aufsetzen kann um zu laufen (trotz der Schmerzen) wird der Fuß kaum gebrochen sein. Gerade dass wäre dann nämlich nicht mehr möglich.

Neben einem Insektenstich/-Biss könnte auch eine Entzündung vorliegen. Z.B. im "Nagelbett" der Krallen?

Den kleinen Liebling mal behutsam hochnehmen und eingehend den Fuß untersuchen.

Warum kannst du erst um 17 Uhr zum Arzt?

Sieh einfach zu, dass sie ruhig bleibt und geh auf jeden Fall mit ihr zum Onkel Doktor.

Da wir alle nicht wissen wie der Fuß aussieht, kann man leider keine Ferndiagnose machen. Bitte beeile dich und gehe so schnell wie es geht zu Arzt. Denn deiner Mieze geht es anscheinend sehr schlecht. Und bedenke: Mit deinem Kind würdest du auch sofort zum Arzt!

Lass sie nicht mehr so viel rumlaufen und geh nachher gleich mit ihr zum Tierarzt.

Was es ist wird dir hier wahrscheinlich keiner verraten können. Kann aber schon sein, dass sie in eine Wespe getappst ist und es nur ein Stich ist. Geh halt mal hin zum Arzt und der wird dir sagen was der kleinen Mietzekatze fehlt.

ja- sie soll liegen bleiben und sich ruhig verhalten. Um 17 uhr gehst du mit ihr auf jeden ZUM ARZT!!

deiner katze gute Besserung-.

LG!

Hallo !

Wenn die Katze vor Schmerz schreit, dann ist bestimmt etwas gebrochen oder verstaucht oder verrenkt, aber das erfährst du in zirka 1,5 Stunden beim TA.

LG Spielkamerad

Was möchtest Du wissen?