Hilfe! Katze bricht rosa Schaum

4 Antworten

Vielleicht solltest Du mit Deiner Katze in eine Tierklinik fahren und dort mal ein Bluttest machen lassen.

Ich bin kein Tierarzt, aber bei einer meiner Katzen ist soetwas nach einer Vergiftung vorgekommen, da hat sie auch Schaum erbrochen und nichts mehr gegessen. Kann es sein, dass eure Katze vielleicht irgendwas draußen gefressen haben könnte, vielleicht Schneckenkorn, Düngemittel? Oder ist sie im Haushalt vielleicht an irgendwelche Putzmittel oder ähnliches rangekommen?

Nach draussen kann sie gar nicht! Und Putzmittel hab ich normal immer alles zu in Schränke! Manchmal trinken sie aus dem Spülbecken in der Küche oder im Bad aus der Badewanne aber ich schau halt auch immer dass keine Spülmittelreste/Shampoo/Duschgelreste mehr in der Wanne/Spüle sind :(

0

bitte deinen tierarzt eine blutentnahme und dann ein "organprofil" zu machen. koennte (!) ein leber- oder nierenleiden sein

NEU
Mehr Fragen zu Katzenkrankheiten und Tierarzt im Katzenforum – katzenfrage.net
...zum Katzenforum

Was möchtest Du wissen?