HILFE! Kann mir jemand das Ende von dem Horrorfilm Honeymoon erklären. Ich verstehe nicht was bae in ihrem Körper hat und das Ende wo gehen die zwei Frauen hin?

1 Antwort

Hallo,

Bea ist verwirrt und verändert. In ihrem Wahn versucht sie Paul unter Wasser zu verstecken, um ihn vor den Gestalten im Licht im Wald (wahrscheinlich Aliens) zu schützen. Dabei tötet sie ihn im Glauben daran, ihn zu retten.

Bei ihrem ersten Kontakt mit den Fremden aus dem Licht, kam Bea mit etwas in ihrem Bauch zurück. Eine Art Schwangerschaftsexperiment der Aliens. Ihr Körper verändert sich auch äußerlich wie bei einer Schwangerschaft, nur eben etwas stranger. Und natürlich auch eine Vergewaltigung, auf die sie psychisch reagiert.

Zum Schluss kehren die beiden veränderten Frauen zurück zu den Aliens. Sie haben nun ein anderes Leben.

Gruß - Robert :  )

Der Film deutet Bindungsangst und Angst vor Schwangerschaft an.

0

Was möchtest Du wissen?