Hilfe! Kaninchenstall selber bauen oder kaufen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich gebe dir den Rat nicht die ueberteuerten "Schuhkartons" zu kaufen die man vor fast jeden Fressnapfladen sieht. Die sind alles andere als Artgerecht .Erkundige dich bitte VORHER wieviel Platz fuer Kaninchen noetig sind um denen ein Artgerechtes Leben zu bieten.Setz dabei immer ein paar Zentimenter noch drauf. Denn in meinen Augen reichen die Mindestmaße nicht, sind noch zu klein.Kaninchenwiese ,de ist meiner Meinung am besten erklärt wie man Kaninchen artgerecht hält . Lese erst etwas darueber ,Zum zweiten und wichtigsten Teil..Lese allgemein erst mal was ueber Kaninchen!!! Einzeln hält man die Tiere NICHT , da es ein Gruppentier ist !!! MAN hält am besten 1 kastrierter Rammler und 1 bis 2 Mädels...NIE nur Mädels halten oder 2 unkastrierte Rammler...das gibt Stress...wenn du nicht in der Lage bist , aus Platzmangel mehrere Kannchen zu halten , oder denen die Moeglichkeit nicht bieten kannst, oder willst, ein grosses Gehege anzubieten, ueberdenke deine Tierwahl. Dem Tier zuliebe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von gschyd
18.09.2016, 04:59

Vor dem antworten alles durchzulesen wäre angebracht - ist nur für zwei Wochen, siehe FS Kommentar bei TheFreakz Antwort ...

0

Wenn Du Lust hast würde ich einen selber bauen - möglicherweise ist er nicht günstiger als ein gekaufter - aber Du könntest ihn kaninchengerecht und dennoch angepasst (zB an Standort) bauen - und da ja ein zweites dazukommt würde ich ihn gleich für zwei bauen :)

Hier einige Infos & Tipps

Und zur Inspiration Beispiele von verschiedene Außengehege-Eigenbauten - http://www.sweetrabbits.de/f101/beitrag-4530.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AmyTony
18.09.2016, 04:35

niemand sieht dass der Fragesteller nur 1 Kaninchen halten will. Ich vermisse hier den Rat sich da nochmal zu erkundigen !!

3

An alle Motzer hier,ja ich hab alle Antworten+ Kommentare hier gelesen! Und jetzt an den Fragesteller W-A-R-U-M kaufst du dir nicht gleich zwei Kaninchen???!!! Und warum solltest du dir die Mühe machen und zuerst ein nicht artgerechten Stall bauen , und dann einen artgerechten Stall zu bauen!!???? Kaninchen brauchen auch für nur zwei Wochen einen Partner und ein artgerechtes Gehege. Also für mich sieht das so aus als ob du nur sagst und dir nur ein Kaninchen anschaffen willst.
Jetzt mal zur Ernährung du hast sicher an das lecker gesunde und vitaminreiche Trockenfutter gedacht? Also auch falsch Kaninchen brauchen Fischfutter , NUR Fischfutter.

Zusammen gefasst:

1. Einen Partner und zwar IMMER

2. Ein artgerechtes Gehege (Mindestmaß 4m2) in meinen Augen mindestens 6m2

3. NUR Fischfutter

Hier gibts zu allen Punkte und zu andern Sache ganz genaue Tipp und Hinweis-

Kaninchenwiese.de

Mein Rat an dich besorg dir keine Kaninchen und falls doch und du kaufst dir nur eins in nicht artgerechten Haltung : ein schönes schlechtes Gewissen ,weil du dein Kaninchen quälst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ostereierhase
18.09.2016, 12:34

Kleine Korrektur: Frischfutter, nicht Fischfutter ;)

1
Kommentar von TheFreakz
18.09.2016, 12:36

Frischfutter.. Nicht Fischfutter 😅

0
Kommentar von TheFreakz
18.09.2016, 12:36

Aber.. Kaninchen brauchen auch Kräuter, Wiese und Heu. Nicht nur Frischfutter..

0
Kommentar von Kaninchenloves
18.09.2016, 16:23

ja hoppla hab mich verschrieben. 😅 Natürlich Frischfutter und ja käuter und Heu brauchen sie natürlich auch aber dann kann ich gleich noch was zu den Näpen statt Trinkflasche, zur Gehege Einrichtung , zu der richtigen Gruppenkonstelation .... sagen. Dafür ja den Link :)

1

Der Stall müsste nicht allzu was sein?

Und nur ein Kaninchen? Du weißt aber, dass man Kaninchen nicht alleine halten soll, da es Tierquälerei ist?

Ich würde selber einen Stall bauen empfehlen. 4qm groß, Da pro ein Kaninchen 2qm Platz, bei Außenhaltung 4qm.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheFreakz
18.09.2016, 00:15

Und bitte keine Kaninchen aus der Zoohandlung..

3
Kommentar von jacko432
18.09.2016, 00:27

Er müsste nicht allzu groß sein, sorry ist wohl schon spät heute.
Ja es ist momentan nur ein Kaninchen aber in zwei Wochen kommt schon ein neues hinzu. Das wär jetzt nur für die erste Zeit.

0
Kommentar von TheFreakz
18.09.2016, 12:34

Vor Allem muss man dann wieder Vergesellschaften..

2

Huhu... aus meiner Erfahrung kann ich dir sagen, dass es nicht günstiger ist selber zu bauen. Wenn du vernüftiges Holz nimmst und nur spezielle Farben etc... Dann wird es schnell teuer....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von monara1988
18.09.2016, 10:48

Da man keine artgerechten Kaninchenställe kaufen kann, muss man aber selbst was bauen, oder zumidnest selbst was dran bauen...^^

1

Vielleicht könntest du den Stall selbst bauen und dir vom Kaninchen dabei helfen lassen. Dann ist es nachher richtig stolz.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jacko432
18.09.2016, 00:26

Und es könnte es nach seinen Wünschen entsprechend gestalten.

2

Was möchtest Du wissen?