HILFE! JUNGVOGEL GEFUNDEN - WAS TUN, WIE VORGEHEN?!

Support

Liebe/r cerise94,

bitte vermeide es künftig, nur Großbuchstaben zu verwenden. Dies wird im Internet als Schreien interpretiert und gilt daher als unhöflich.

Herzliche Grüße,

Oliver vom gutefrage.net-Support

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Füttere ihn mit einer spitzen Pinzette, er kann noch nicht allein fressen; du musst das Futter von oben geben und mit der Pinzette tief in der Hals des Kleinen gehen, dabei aufpassen, dass du ihn nicht verletzt. Wasser kannst du ihm mit einer Pipette geben. Gib ihm Faschiertes (Hackfleisch), noch(viel) besser Kanarien- oder Wellensittich-Aufzuchtfutter.

Ich habe so schon öfter junge Vögel "durchgefüttert", bis sie fliegen und sich alleine versorgen konnten.

bringt ihn besser wieder zurück. wenns ein junger vogel ist dann ist er sicher nur aus dem nest gefallen und wird wqeiter von den eltern versorgt

So sieht ein kleiner Spatz aus, der aufgepäppelt wurde. Du siehst auch deutlich die spitze Pinzette, die wirkt, wie der Schnabel der Eltern.

 - (Tiere, Tierschutz)

Vielen, vielen Dank. Ich bin mir jetzt nur leider unsicher - weil viele hier meinen, man müsse den Vögel zurückbringen und andere meinen, man sollte ihn dann nicht mehr absetzen, weil seine Eltern ihn dann nicht mehr annehmen?!

Vielen dank nochmal für deine Mühe. (:!

0

Ist jetzt etwas Zeit vergangen, aber wollte nur nochmal sagen, dass der Jungvogel erfolgreich fliegen gelernt hat und ist dann aber noch etwas bei mir da geblieben und bald darauf von alleine weggeflogen. =)

0

Was habe ich da für einen Vogel fotografiert?

Hallo, kann mir jemand sagen, was das für ein Vogel ist, den ich da gestern in einem kleinen Park in Krefeld fotografiert habe? Vielleicht ist das ja auch ein Jungvogel, aber ich konnte kein passendes (Alt-)Tier finden, vor allem nicht mit den Füßen!

P.S.: entschuldigt bitte die recht schlechte Auflösung, das Tierchen war sehr weit weg!

...zur Frage

mache ich mich eigentlich strafbar wenn meine Katze draußen in der Brutzeit vom 15. März - bis zum 31.Juli Jungvögel tötet?

in der anderen Zeit natürlich auch ?

...zur Frage

Kleinen Vogel gefunden der nicht mehr fliegen kann!

Wir haben einen kleinen Vogel gefunden der nicht mehr fliegen kann und wahrscheinlicher hat er sich den Flügel gebrochen( Denk ich mal) was sollen wir jetzt tun? Und was fressen sie?

...zur Frage

Wieso haben viele Menschen etwas gegen Veganer?

Hab schonmal so eine ähnliche Frage gestellt. Aber in letzter Zeit ist es mir intensiv sogar auf gutefrage.net aufgefallen. Ich mein ich bin Veganer und hab absolut nichts gegen Leute die Fleisch essen, ich machs halt wegen der Tiere & Umwelt (Gewissen?) aber liebe Fleisch vom Geschmack her trotzdem. Doch wieso regen sich viele Leute die Fleisch essen über Veganer auf?=

...zur Frage

kann ich das beim Tierschutzverein anonym melden?

Also folgendes, ich wohne ziemlich ländlich, sprich unser "ort" besteht aus 6 Bauernhöfen.. Meine Eltern verstehen sich mit einer Nachbarin außergewöhnlich gut, und leider spielt diese Nachbarin (ich nenne sie mal Tanja) eine große Rolle in der Frage..

Also Tanja hatte jetzt lange Zeit über einen Alten Hund, der jetzt kürzlich leider verstorben ist, da Tanja aber mit ihrer Mutter auf dem Hof alleine ist, (kein Mann) hat sie sich wieder einen neuen Hund angeschafft..

So und nun das Problem: Tanja hat jetzt unterirdisch so Stromleitungen verlegt, und ein passendes Halsband dazu gekauft, dass so bald (Rudi=Hund) mit dem Halsband in die Nähe der Leitung kommt einen Stromschlag bekommt. Sie möchte damit bezwecken dass der Hund nicht auf die Straße rennt.

Meine Eltern haben versucht ihr zu erklären dass das schlecht ist, denn wenn der Hund sich freut und irgendjemandem nachläuft und dann einen schlag bekommt, ja lernt dass er sich nicht freuen soll.

Also haben meine Eltern ihr als alternative eine Laufleine vorgeschlagen, so kann der Hund auch überall hin und kriegt keine Stromschläge.. (Ich habe zwar gehört dass das auch verboten sein soll, aber finde es immer noch besser als diese Stromstöße).

Leider lässt sich Tanja da mal so gar nicht reinreden. Ich finde aber dass das schon irgendwie zur Tierquälerei fällt.. Habe mit meiner Familie darüber gesprochen ob ich sie nicht beim Tierschutzverein hinhängen sollte, was meine Eltern vehement abgestritten haben, denn dann würde ihre gute Beziehung zu Tanja kaputt gehen...

Ich will das aber nicht einfach so hinnehmen und darüber schimpfen aber nichts tun, denn das geht in meinen Augen nicht, nun meine Frage:

Ist das verboten mit den Stromstößen? Kann ich so was auch anonym beim Tierschutzverein angeben und falls ja mit welcher Strafe müsste Tanja dann rechnen?

...zur Frage

Vogel gerettet / was essen die / wieso hat er keinen Schwanz?

Vor ein paar Tagen haben wir einen Vogel auf unserer Terrasse gefunden. Er konnte nicht fliegen. Wir haben ihn einwenig versorgt. Aber ich würde noch gerne wissen was er so frisst. Ich bin mir nicht mal sicher welcher Vogel das ist. Es ist auch so das sein Schwanz nicht mal vorhanden ist.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?