Hilfe ist wichtig! Soll ich sie darauf ansprechen? Bitte mehrere Antworten ich brauche Meinungen! Danke:)?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich an deiner Stelle würde es ihr nicht sagen. Sie hat erst vor Kurzem erfahren, dass du in sie verliebt bist und deshalb geht sie jetzt ein bisschen auf Distanz. Gib ihr die Freiräume, die sie braucht. Wenn sie wirklich Interesse daran hat, dich als Freund zu haben, dann wird sie dir entgegenkommen, wenn sie soweit ist und das Wort "Liebe" nicht mehr zu stark zwischen euch steht. Aber laufe ihr nicht hinterher und bedränge sie. Das sorgt nur dafür, dass die negative Gefühle mit dir verbindet und sich noch stärker zurückzieht. Lass ein bisschen Gras über die Sache wachsen und überstürze nichts. Liebe und auch Freundschaft kann man nicht erzwingen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Klobuerste5
03.11.2015, 21:59

naja das wort Liebe oder verliebt ist auch garnicht gefallen. Naja aber du hast Recht sie weiß es. Aber wenn ich zu lange warte kann das ja auch nicht so gut sein, sie könnte ja dann umgekehrt auch denken, dass ich nicht mehr weiter will... Sie hat ja gesagt, dass sie es schade fänd wenn ich nicht mehr mit ihr reden will, weil sie mich als guten Freund nicht verlieren will! Naja dann warte ich wohl mal ein bischen ab und hoffe einfach dass ich ihr nicht ganz egal bin...

0

Was möchtest Du wissen?