Hilfe ist mein Sohn ein Nazi?

26 Antworten

das hat nix mit nazi zu tun sprech ihn drauf an . ich bin auch kein nazi aber manchmal höre ich auch so welche musik das ist nicht schlimm das ist eine normale jugenrevolotion ich höre z.b. gern the warrior song von der us army oder die lieder die sie singen wenn sie marchieren aber das hat nix damit zu tun das ich krieg cool finde oder so ich mag es einfach z.b. den rytmus lg malcolm99 :)

Ich habe früher auch gerne mal Onkelz gehört (nur die neuen Lieder) Aber trotzdem verabscheue ich es Menschen aufgrund Ihrer Abstammung oder religiösen Ansichten zu Verurteilen.

Ich würde das einfach mal "im Auge Behalten" Was traegt er fuer Klamotten, villeicht auch mal den Aktuellen Freundeskreis betrachten. Wichtig ist es, falls sich dein Verdacht erhaerten sollte nicht einfach verbieten sondern das Gespraech suchen. Evtl. kann es auch dann Ratsam sein sich von Professioneller seite Hilfe zu holen.

das mit der Kleidung ist keine hilfe ! es gibt genauso nazi-punks und skins, allerddings auch linke oder autonome skins...ich trage in bei den pfadfindern auch rangerboots...die hose stecht drinnen weil die socken nicht lang genug sind und sonst das Leder scheuert...bomberjacken sind nachbildungen der Amerikanischen pilotenjacken des 1.WK...Nazis HASSEN Amerika (daher die umgedrehte amerikanische Flagge) weil die amerikanische verfassing gegen alle grundsätze der nazis ist... Freundeskreis ist immer eine gute idee...vieleicht hat er freunde die eher aus dem rechten Winkel kommen...es kann vieles sein, vom falschen Einfluss über schlechte Aufklärung in diesem Thema bis hin zur eigenen überzeugung,,,

0

das mit der Kleidung ist keine hilfe ! es gibt genauso nazi-punks und skins, allerddings auch linke oder autonome skins...ich trage in bei den pfadfindern auch rangerboots...die hose stecht drinnen weil die socken nicht lang genug sind und sonst das Leder scheuert...bomberjacken sind nachbildungen der Amerikanischen pilotenjacken des 1.WK...Nazis HASSEN Amerika (daher die umgedrehte amerikanische Flagge) weil die amerikanische verfassing gegen alle grundsätze der nazis ist... Freundeskreis ist immer eine gute idee...vieleicht hat er freunde die eher aus dem rechten Winkel kommen...es kann vieles sein, vom falschen Einfluss über schlechte Aufklärung in diesem Thema bis hin zur eigenen überzeugung,,,

0

was zum Teufel haben die Onkelz mit NeoNationalsozialisten zu tun?

0
@Projekt88

Keine Ahnung, aber als echter Onkelz weis man doch, in welche Ecke man gestellt wird, oder?

10 Jahre und kein bisschen weise.... Das trifft wohl auf viele zu.

Viva Onkelz!

0

Ich hör sowas auch und ich bin Linken-Mitglied ;-D

Vielleicht mag er die Musik einfach. Mal darauf achten, was er so von sich gibt und welche Marken er gern trägt (Lonsdale und Thor Steinar, das übliche, halt^^)

Und wenn sich das wirklich erhärtet, erstmal in Ruhe mit ihm darüber reden.

Schwachsinn ! Lonsdale und Thor Steinar sind zwar die typischen "Nazi-Marken" allerdings kann man sowas auch ohne Polititschen Hintergrund tragen ! Ich selbst trage auch Thor Steinar Jacken und bin kein NeoNazi !

0
@Atti28

Und gerade deshalb heißt du Atti28 :D

Naja ich sag mal nichts, ist deine Sache

0

Londsdale ist eine englische Boxermarke die es schon länger gibt als Nazis.

0

Zu oben - Dein Sohn ist kein Nazi, wenn er Varg hört, auch ich finde sie toll.

Darüber hinaus sind sie sogar Begründer einer Anti-Nazi Organisation, der Schildfront Germania...

Außerdem ist eine gute Portion Nationalismus nichts schlechtes auch wenn ihr Kommis seid. Schämt ihr euch in Deutschland zu wohnen? Empfindet ihr die gute globale Stellung Deutschlands als negativ? Natürlich gibt es auch dunkle Kapitel in unserem Staat, dunkler als die aller anderen Nationen, aber auch Russland, das lange Jahre kommunistisch war hat ethnische Säuberungen durchgeführt und Stalin ist verantworlich für den Tod Millionen unschuldiger Menschen. Darüber hinaus ergeben Marx' Theorien keinen Sinn, aber ich möchte hier keine politische Diskussion starten und zum wesentlichen zurückkomen.

 

Ist dein Sohn ein Nazi?

Aus den Informationen, die hier stehen, lässt sich das unmöglich sagen, aber es gibt weder Anzeichen, die dafür, noch welche die dagegen sprechen.

Asatru/Odinismus ist eine Modeerscheinung, die oftmals mit Metal einhergeht. Da dein Sohn Varg hört, frag ihn bitte doch mal, was er von der VARG Organsisation "Schildfront Germania" hält, die ich bereits oben erwähnt habe.

Wenn er sich negativ dazu äußert, ist er wohl rechts eingestellt. Wenn er sich nicht dazu äußert, danach aber weniger/kein Varg hört, wahrscheinlich auch. Wenn es ihm egal ist und er trotzdem noch Varg hört, ist er wahrscheinlich keiner und wenn er sich der Organisation anschließt ist er sicher keiner.

Ansonsten solltest du das soziale Umfeld deines Sohnes betrachten... NUR betrachten, da Affekthandlungen in denen du die ihn direkt auf einen möglcihe rechtsradikale Einstellung befragst, ihn eher tiefer in diese Ecke treiben, selbst wenn er es leugnet. Bitte schreibe dann doch hier rein, was für Kleidung seine Freunde tragen (natürlich auch er selbst) und was ihn ansonsten an Themen beschäftigt (zB sieht er viele Hitlerdokus im Fernsehen, beschäftigt er sich mit Geschichte und Judentum, was er zuvor nie tat und solche Dinge... einfach alles kann auf Nazis hindeuten und fast nichts davon ist eindeutig. Sie tarnen sich heutzutage gut. Wenn Hinweise wie das Tragen von "Thor Steinar" oder "Consdaple" sich häuft, ist das auch Hinweis darauf. Außerdem solltest du ihn vielleicht mal in ein Konzentrationslager zur Besichtigung bringen, das schockt auch angehende Rechte. Wenn er da die ganze Zeit grinsend durchläuft oder als meckert, dass das alles Lügen und Übertreibungen sind, anstatt brav betroffen zu sein (wenn er klug ist tut er so), kannst du dir auch ziemlich sicher sein.

Achja: Und bitte beriesle ihn nicht ständig mit kommunistischem Gedankengut... wie schon meine Vorredner sagten, was die Eltern ihren Kindern vermitteln wollen, ist oftmals das Gegenteil von dem was dann eintritt. Vertraue darauf, dass er von selbst seinen Weg findet... Ich zum Beispiel würde sehr christlich erzogen, meine Eltern waren sehr gläubig und im Kirchenvorstand. Trotzdem oder gerade deshalb, war ich zunächst als Jugendlicher Atheist, dann Antichrist und jetzt bin ich bekennender Odinist. Ich glaube daran, dass die alten germanischen Götter existieren und unsere Geschicke und Gedanken beeinflussen... zwar nicht so direkt, wie es in der Edda (wenn dein Sohn sich wirklich damit beschäftigt kennt er zumindest die wichtigen Gedichte & Lieder daraus auswendig :) ) beschrieben wird, aber etwas Übernatürliches scheint es wohl zu geben.

 

Na klasse, jetzt hab ich wieder einen Roman geschrieben :) Viel Spaß beim Lesen & ich hoffe, dass es dir hilft. Bitte schreib das Ergebnis hier rein, es interessiert mich.

Sei doch froh, dass dein Sohn ein gesundes Nationalbewusstsein hat.
Eine Anti-Nationale Erziehung ist ein großer Fehler, weil so der Hass auf die eigene Nation geprägt wird.
Metal ist übrigens eine super Musikrichtung, auch wenn Du wahrscheinlich einen anderen Musikgeschmack hast.
Heidnische Inhalte sind bei vielen Metalbands vorzufinden, ohne dass diese eine rechtsextreme Einstellung haben.
Was Dein Nachbar dazu sagt, stimmt nicht.
Die Millionen Leute, die bis jetzt Wacken und ähnliche Festivals besucht haben, können Dir bestätigen, dass dein Nachbar falsch liegt.
Eine Antinationale Erziehung hat noch nie jemandem geholfen, nur geschadet, weil sich Menschen, denen so ein Verhalten von klein auf eingetrichtert wurde, nicht mehr mit ihrer eigenen Nation identifizieren können.
Nationalstolz hat noch nie geschadet, wenn er nicht maßlos übertrieben wurde. ;)

Super Antwort! Daumen hoch.

1

Was möchtest Du wissen?