HILFE, ist etwas schief gelaufen beim lasern?

2 Antworten

Oo haben die dir gesagt Pflaster direkt ab?? 

Aber ja ist normal. 

sie meinte ich soll das pflaster einfach irgendwann abmachen wann ich mag, habs vorhin abgemacht, also ca 4-5 stunden nach dem lasern

0

Was hast Du denn erwartet? Dass man "schwupp di wupp" nichts mehr sieht?

Narbe verheilt oder nicht?

Hatte vor 4 Tage eine Nabelbruch op. Einen Tag nach stationären Entlassung wurde mir mitgeteilt das ich das Kompressionspflaster abmachen kann sobald die Narbe einigermaßen verheilt ist. Super ^^ woher soll ich nun wissen ob sie zu ist oder nicht. Meine Hausärztin ist bis Donnerstag im Urlaub sonst hätte ich sie gefragt. Ich hab das Pflaster trotzdem abgemacht weils tierisch gejuckt hat allerdings fühlt es sich nun echt komisch an weil die Narbe nicht gestützt ist. Ich hoffe halt nur das sie nicht aufreißt :-/ Angst hab. Wie würdet ihr meine Wunde beurteilen? Sie hat nicht geblutet das ist schon mal gut und nicht wundern, hab Selbstauslösende Fäden drinn. Ich stell Bilder rein .... Sieht ekelst aus Haha

Ich danke schon mal im Vorraus.

...zur Frage

lymphengitis/Blutvergiftung durch Blutegel

Ich war am Freitag zum Blutegel setzen,mache das wegen meiner Arthrose,regelmäßig! Samstag Morgen habe ich dann den Verband abgemacht und wollte,wie immer,ein Pflaster drauf machen! Da sehe ich,das es stark gerötet war und das sich bläschen gebildet haben! Hab mir erst mal nix bei gedacht! Doch dann bekam ich Schüttelfrost und mir war irgendwie komisch! Dann hab ich auf die bisse geguckt und mich echt erschrocken! Total rot,geschwollen,heiß mit vielen Bläschen und einen 10 cm langen roten Streifen! Da bekam ich Panik und bin ins Krankenhaus! Ja, blutvergiftung! Der Arzt schiebt es auf die egel! Hat jmd Erfahrungen???? Bin echt erschrocken darüber!!!

...zur Frage

Keloid Narbe lasern - wer hat Erfahrungen?

Hallo Leute :-) Ich habe seit ca. 5 Jahren eine Keloid Narbe am Dekolleté, welche mich sehr stört. Nun habe ich heute Nachmittag wieder einen Termin bei einem Hautarzt der spezielle Laser hat für solche Narben. Da ich etwas Schiss davor habe, dass er es womöglich nicht entfernen kann möchte ich euch fragen ob ihr auch so etwas gehabt habt und wenn ihr es euch entfernen lassen habt, wie es euch dabei gegangen ist usw. :-) Danke schonmal im Vorraus :-)

...zur Frage

Wie lange kann eine OP-Narbe Sekret absondern?

Ich wurde heute genau vor 2 Wochen wegen einer Hydrozele operiert. Ich hab eine 6-7cm lange narbe. Diese sondert immer noch Sekret ab, aber nur an einer Stelle der Narbe. Ich hab etwas angst, dass die Narbe an dieser Stelle nicht richtig zuwächst. Am Dienstag gehe ich wieder zur Kontrolle. Kann mir jemand sagen ob das normal ist?

...zur Frage

Narben entfernen? Ist das möglich?

Hey (: Ich hatte mal vor ca. 2 Jahren drei Warzen an den Händen. Da nichts gegen die Warzen geholfen hat, wurden sie mir die Warzen in einer Hautklinik herausgeschnitten. Ich wurde darüber informiert, dass eventuell Narben entstehen konnte, doch ich hab halt gedacht, dass wären nur ganz kleine. Nach der Operation blieben dann sehr großen Narben zurück, die teilweise sehr dick sind. Mein Kinderarzt ( - ich bin 15 ) kannte meinte Warzen und war erschrocken, dass die Narben so groß sind. Es wurde sehr viel mehr als nur die Warze herausgeschnitten. Jetzt habe ich auf den Handfläche oben einen dicke, runde Narben - so groß wie ein 1 € Stück, auf meinem Mittelfinger eine sehr große Narbe und auf der anderen Hand auf dem Zeigerfinger eine kleine Narbe. Ich habe die Narben jetzt seit 2 Jahren ungefähr und sie stören toll. Als die Narbe noch nicht ganz verheilt war, hab ich immer ein Pflaster draufgetan.. mittlerweile trage ich immernoch eins, da die Narbe mit sehr unangenehm ist.

Ich möchte einfach nicht mein ganzes Leben solche großen Narben auf den Händen haben. Kann man Narben ganz entfernen? Oder zumindest verkleinern?

Danke schonmal im Vorraus :)

...zur Frage

Narbe an Stirn, hilfee!

ich hab eine frische Narbe an meiner Stirn ungefähr 1 1/2 Monate alt. Ich massiere 2-3 täglich Contrabutex Narbengel ein, jedoch hilft es nicht. Ich habe eine zweite Narbe ungefähr 4 cm von der frischen entfernt, doch die etwas ältere ist 5 Monate alt, da hat das Gel etwas geholfen jedoch sind die Narbenränder bei beiden ganz deutlich unter dem normalen Hautnivau ich benutze das Narbengel seit ungefähr 1 Monat bis 1 1/3 Monat. Hilft mir bitte!

Des sieht richtig schlimm aus ich könnte meine Haare nie nach oben stylen, weil sie richtig auffällig sind

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?