Hilfe ist die Gastfamilie ein FAKE?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

hört sich wirklich seltsam an, dass dann ausgerechnet bei dir - wo doch sicherlich mehrere bei dieser aupair world-seite angemeldet sein werden - so eine mail bei facebook eintrifft. auch die konditionen sind erstaunlich, hört sich alles ein wenig fadenscheinig an. allerdings: wer sollte hier eine vorgegaukelte anfrage verschicken, und warum...? wenns um die kontodaten ginge, könnt ichs ja verstehen, aber was sollte man schon groß mit deiner mailadresse anfangen können....?

bonitaaa 22.08.2012, 16:52

ich weiß auch nicht was das der person bringt mich..find ich auch soo scheiße weil ich mich echt gefreut habe.. naja aber auf der AuPair world Website wurde auch davor gewarnt dass manche Fakes oft sagen also bei Facebook,dass die das Profil bei Aupair World gesehen haben..naja finds so komisch alles..Die Konditionen sind ja der Hammer,deshalb ist das alles auch so unwarscheinlich.. und er hat mir auch direkt seine WOHNADRESSE geschickt..das ist so seltsam..

0

An sich klingt das was er da geschrieben hat nicht schlecht...so würde ich mir ne email in etwa vorstellen, die ich von ner gastfamilie bekomm, wenn ich das über ne Organisation mach. Aber 1200$ pro Monat? Und das Englisch ist nicht wirklich gut für nen Amerikaner...ich denke wenn er kein Amerikaner wäre, hätte er das mit reingeschrieben. Ich würde die Finger davon lassen, schon allein weil er zu beginn der Nachricht einen ziemlich überrumpelt...

Geh nicht drauf ein, ignorieren! Sowas kann gefährlich werden. Melde das bei Facebook!!!!

bonitaaa 22.08.2012, 16:41

haha man was für ein scheiß und ich hab mich zuerst shcon sooo gefreut als ich das gelesene hab..naja ich melde den jetzt mal

0

Mal ehrlich. Sowas wuerde ich doch nicht im Internet suchen ~.~ im Internet wird genug dreck verzapft......

Da wirds bestimmt bessere und serioesere Wege geben....

bonitaaa 22.08.2012, 16:59

Ja aber warum wird mir die Adresse direkt geschickt? ich versteh das nicht ganz.. warum sollte man die rausgeben wenn mans nicht ernst meint?oder ist es ne falsche Adresse?kann man das irgendwie rausfinden?..ist ja in New York und hab schon bei Google Maps geguckt aber da ist jetzt nix auffälliges..und er wollte ja direkt Email und telefonisch Kontakt aufnehmen..naja

0
eCOn2k 22.08.2012, 17:02
@bonitaaa

Bei solchen Sachen vertrau ich dem Internet gar nicht. Nichtmal wirklich bei einem Kauf ueber Ebay oder sonst was.

Man kann schon die richtige Adresse angeben und so tun als ob. Doch wenn man dort an kommt schaut es meist anders aus.

Desweiteren nutzen Verbrecher das Internet um Kinder/Jugendliche zu sich zu locken.

0

Was möchtest Du wissen?