Hilfe, ist das mit dem Früchtebrot richtig so?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Jeder Ofen backt anders und es gibt immer nur Richtwerte, deswegen bist du mit einer Stäbchenprobe immer auf der richtigen Seite.

Ich würde nach 30 Mimuten regelmäßig kontrollieren, dann bist du auf der sicheren Seite.

Gutes Gelingen.

LG Pummelweib :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

stell dne wecker auf die hälfte der zeit udn schau regelmässig in den ofen.

gegen ende der eingestellten zeit mit holzstäbchen probieren, ob es innen gut ist.

dementsprechend die zeit verkürzen oder verlängern

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn du nur die hälfte an zutaten hast hast du nur ein halb so großes brot wie im rezept aber an der backzeit ändert das nichts

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

mehr als die Hälfte auf jeden Fall. am Besten mal die Klopfprobe machen oder auch mit einem Holzstab reinstechen  um den Durchbackgrad festzustellen. Meiner Meinung nach fast genau so lang 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?