iphone 5s ins wasser gefallen - Soll ich es nach zwei Tagen zur reperatur bringen?

9 Antworten

Auf jeden Fall 2-3 Tage im Reis lassen. ab und zu mal wenden. Auf keinen Fall zu früh probieren, ob es an geht. Funktioniert fast immer.

Hallo,

generell wird immer empfohlen das Gerät zu öffen und grundauf trocken zu elgen und mit einer Spezialflüssigkeit behandeln zu lassen. Da Schäden an elektronischen Bauteilen wie Mainboard nicht ausgeschlossen werden kann. Das im Wasser befindliche Kalk kann sich auf dem Mainboard absetze und es nachhaltig beschädigen, also nicht wundern wenn es irgendwann nicht mehr an geht.

Gruß Andre von xPhone Repair Service

Erst nach richtigem Trocknen, versuchen ob es startet! Wenn du zu früh das Handy startest, könnte es erst recht kaputt gehen...

Mein Iphone 5s ist mir auch schon öfters in die volle Badewanne gefallen und es funktioniert immer noch alles obwohl ich es noch nie reparieren lassen habe. Die Dinger sind eh ziemlich robust.

Naja als ich eins rausgeholt hab hat sich gar nichts mehr getan also touch hat nicht funktioniert und es ist dann nach 2 min ausgegangen. Hast du es nur in reis gelegt?

0

Ich habe es kurz geföhnt und dann war alles wieder normal  

0
@pink1994

Auf keinem Fall föhnen! Das beschedigt das Innenleben des Handys!

0

Ich würde das Handy noch ein paar Tage lang im Reis lassen, damit es richtig trocknen kann. Sonst kannst du ja immer noch zur Reparatur bringen.

Was möchtest Du wissen?