Hilfe in Mathe?

...komplette Frage anzeigen Mathe  - (Schule, Mathe, Mathematik)

10 Antworten

Das dürfte doch nicht all zu schwer sein:

50,4 + 9y = 6y

Du hast links und rechts Glieder mit y, dein erstes Ziel ist es, diese auf dieselbe Seite zu bekommen. Also rechnest du -9y, damit du die 9y links auf die rechte Seite verfrachten kannst.

50,4 + 9y = 6y            | -9y
50,4 = 6y - 9y

Jetzt können wir die rechte Seite noch zusammenfassen, denn 6y - 9y ergibt -3y, ganz als ob wir das y ignorieren würden.

50,4 = 6y - 9y
50,4 = -3y

Und jetzt - damit das y alleine steht - müssen wir noch durch den Vorfaktor teilen, hier also durch -3.

50,4 = -3y                    | :(-3)
y = 50,4/(-3) = -16,8

Eigentlich wirklich kein Hexenwerk, wenn du die Aufgabe langsam und ordentlich angehst.

LG Willibergi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1. Schritt: Aufgabe um 90° drehen

2. Schritt: Alles mit y auf die eine Seite, alles ohne y auf die andere Seite.

3. Durch den Faktor vor y teilen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

50,4 + 9y = 6y | -9y

-> 50,4 = -3y | :-3

-> y = -16,8

Lg Tobi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

50,4 + 9y = 6y   | - 9y

50,4 = 6y - 9y

50,4 = - 3y        | : (-3)

50,4/(-3) = y

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

50,4+9y = 6y |-9y

50,4 = -3y |:(-3)

-16,8 = y

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde es so machen:

50,4 + 9y = 6y   | -9y

50,4         = -3y  | : (-3)

-16,8        = y

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

50,4 + 9y = 6y | -9y

50,4 = -3y | :-3

y = -16,8



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

-9y, dann dividiert durch 3

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Drainage
01.03.2017, 13:40

Minus 3.

0
Kommentar von Bloodwork133
01.03.2017, 13:41

Er will sie nach y umstellen, also muss y alleine stehen. Somit muss man die 50,4 mit der Differenz rüberziehen und durch 9 teilen.

0

Minus 50,4 und anschließend durch 9 teilen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Drainage
01.03.2017, 13:40

Dann steht y immer noch auf beiden Seiten.

0
Kommentar von Bloodwork133
01.03.2017, 13:42

Tut mir Leid, habe nur das eine Y gesehen. Also erst Minus 50,4, dann minus 6y und dann steht da 3y=-50,4

0

50,4+9y = 6y  | -9y

50,4 = -3y       | ÷ (-3)

16,8 = y

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?