Hilfe immer wieder der selbe Traum?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo :) Wenn man sowas erlebt hat ist es vielleicht schon normal. Vielleicht könntest du ja mal mit einem Psychologen drüber sprechen, er könnte dir vielleicht dabei helfen, das zu überwinden und diesen Traum nicht ständig wieder durchmachen zu müssen. Lg und alles Gute ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Steffi2807
01.04.2016, 22:09

Danke  für den lieb gemeinten  Rat war schon  beim Psychologen  der sag   nur das muss  von allein  weg  gehen 

 

0

Tod einer Person in Träumen bedeutet, dass sich etwas mit der Person in deinem Leben ändert... Normalerweise halt einfach wie ein Neuanfang zwischen dir und dieser Person...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Steffi2807
01.04.2016, 22:17

Hört sich  ein wenig  komisch  an 

Ich verstehe  des nicht  wegen  neu anfang musste  sie sterben   

0
Kommentar von dadixi
04.04.2016, 07:38

Naja... So wie die person hat in deinem Leben jetzt eine neue Bedeutung und es stirbt wie nixht die Person, sondern die Bedeutung, damit du wie besser damit klar kommst.

0

Ich würde das Ganze nicht überdramatisieren. Klar ists irgendwie komisch. Aber es kann ja auch einfach die Bedeutung haben, dass du das Gefühl hast sie verletzt zu haben. Oder du ihr etwas nicht gönnst/ neidisch auf etwas von ihr bist, diese Gedanken aber nicht zulassen willst. Oder du hast große Angst sie einmal zu verletzen oder zu verlieren... gibt viele Möglichkeiten so etwas zu interpretieren, meist weiß der, der den Traum hat, aber selbst am besten was er bedeuten könnte.^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Silberlilie
01.04.2016, 22:02

Ihre Freundin IST doch tot

0

Dein Gehirn versucht das zu verarbeiten was an sich normal ist, es kommt natürlich darauf an wie lange das alles her ist.

Wenn du mit der Trauer nicht abschließen kannst würde ich entweder einer Trauergruppe beitreten oder einen Psychologen aufsuchen.
Sowohl in der Selbsthilfegruppe als auch im Gespräch mit einem Psychologen wirst du dann durch deine Trauer begleitet und dir geholfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, das ist die Trauer, du machst dir vielleicht auch selbst Vorwürfe. Manchmal hilft es zu reden!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hört sich nach einem neurologischen Fall an. Ab zum Neurologen und lass dich unter suchen. Könnte eine traumatische Epilepsie sein!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Keine Ahnung, aber vllt. Bist du noch immer geschockt das deine Freundin gestorben ist und willst es innerlich nicht wahr haben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?