Hilfe, ich ziehe mich an wie ein Kind!?

6 Antworten

Hi Michelle :-)

So auf Anhieb zu sagen, welcher Stil jetzt zu dir speziell passen würde, ist ohne deinen Charakter und deinen Typ zu kennen, natürlich nahezu unmöglich.

Ich würde dir deshalb empfehlen, dass du eine sehr gute Freundin von dir schnappst und mit dieser einmal gemeinsam shoppen gehst. Deine Freundin wird dich besser als jeder andere Mensch hier kennen und dir ehrlich sagen können, was zu dir passt und was nicht. Probiere auch weiterhin verschiedene Klamotten an. Irgendwann wird dann sicher auch einmal etwas dabei sein, was dir gefallen wird und deinem Typ und Alter auch gerecht wird.

Ansonsten versuche dich einfach einmal ein bisschen zu orientieren, wie sich die anderen Mädchen in deinem Alter kleiden. Du musst ja keinen Style kopieren oder so, aber zumindest kannst du dich daran ja ein bisschen orientieren. Aber letztendlich musst du für dich entscheiden und herausfinden, welcher Klamottenstil zu dir passt und dir auch selbst gefällt.

Wünsche dir alles Gute und viel Erfolg bei der Suche nach deinem eigenen Stil :-)

LG

Hallo Michelle!

Ich würde dir den Rat geben dich "klassischer" anzuziehen und auf großflächig bedruckte Shirts, stark ausgewaschene Jeans bzw. alles, was "jugendlich" wirkt, zu verzichten. Einfarbige Shirts, manchmal eine Bluse statt einem Shirt, Polos, für die Übergangszeit auch eine Strickjacke, dunkle und nicht ausgewaschene eher enge Jeans, als Alternative dazu auch mal eine "Stoffhose"/Chino ------> das sollte eigentlich durchaus in die von dir gewünschte "erwachsener" wirkende Linie gehen.

Wichtig ist aber auch dass es dir gefällt.

Läden, in denen du Kleider findest, die erwachsener aussehen, wären zum Beispiel Mango oder Zara. Es wäre für uns aber noch hilfreich, wenn du deinen Style beschreiben könntest.

Was möchtest Du wissen?