Hilfe! Ich will leben! Kann mir wer helfen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Dafür wäre erst mal interessant zu erfahren, um was für ein Ritual es sich gehandelt hat.

Ich verrate dir jetzt ein Geheimnis: Um das zu reparieren musst du dich nach Sonnenuntergang vor einen Spiegel setzen, einen Kreis mit weißem Reis um dich herum streuen und dreimal laut sagen "Ich bin sicher, es passiert mir nichts". Dann ist alles wieder in Ordnung!

Hey!Rede mit deinen Eltern oder Geschwistern darüber.Das wird auch wieder weggehen.Lenk dich ab oder so...bin 12 und hab des ritual selber auch letzens gemacht,das ist echt gruselig........

Lg                                      

Vivien

PS: Fabio ist ein sauschöner Name:)

Awww... danke für den tipp und das kompliment. Solche menschen wie du sind gold wert <3

1
@DoctorDuckTime

Thx:) Haha...ja wenn man sich die anderen Antworten so anschaut,denkt man sich eh immer so: warum hast du überhaupt ne antwort geschrieben,die bringt ihm jetzt auch nix...Lg Und danke nochmal :)<3<3<3<3<3<3

0

Wie manche Leute sich da hineinsteigern können, ist schon erstaunlich!

Nachtrag: falls du es noch nicht bemerkt hast, du bist am Leben!


Du könntest in der Nacht, anstatt bekloppte Rituale durchzuführen, auch einfach schlafen. Dann wärst du erholt, und wärst nicht so niedergeschlagen.

Mit freundlichen Grüßen👍🏻

Mut Ritual? Wie und wofür?

wie schon gesagt. Um zu beweisen das ich mutig bin :/

0
@Unentwegte

nunja, ich war mit meinen freunden zuhause. alleine und dann hatten sie diese idee mit der bloody mary challenge. Ich selber hielt das für schwachsinn da dies eigentlich nicht stimmen kann, also tat ich es weil ich generell kein angsthase bin / war :(

0

Was möchtest Du wissen?