HILFE! ich werde meine Blasenentzündung nicht los

7 Antworten

noch ne Ladung Antibiotikum und ein Besuch beim Arzt...ich kenn das ...und immer warme Füße haben....

Trink Frauenmantel tee

Such Dir einen guten Urologen!

Der kann der Sache richtig auf den Grund gehen und das richtige Antibitikum verschreiben. Wenn Du die Bakterien mal los hast, kann er Dir auch Tabletten bzw. Spritzen geben, die Deinen Körper dabei helfen, immuner gegen diese Krankheit zu werden.

Wichtig ist, das Milieu in der Blase sauer zu halten, Cranberry ist schon mal gut. Vitamin C, heiße Zitrone. Wärme, wenn es Dir gut tut, immer gut die Nieren einpacken und und und :) Der kann Dir auch Tipps geben, wie man sonst einer BE noch zuvorkommen kann!

Lass das aber bitte abklären, denn eine BE kann sich auch mal zu einer Nierenbeckenentzündung auswachsen und das ist noch unschöner!

Alles GUte Dir!

Was möchtest Du wissen?