Hilfe ich werde gemobbt und ich kann nicht mehr!

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Lach ihn einfach aus. Nimm ihn nicht ernst. Das verletzt ihn am meisten. Versuch einfach los zu lassen - auch wenn es schwer fällt. Lass dich nicht einschüchtern. Er ist nur ein Mensch. Wie du. Er ist selbst hilflos, hat Probleme, ist belastet. Das lässt er an dir aus - was nicht OK ist, aber du musst dich selbst einfach nur davon überzeugen dass er dir egal sein kann. Und das kann er. Love

Ja, er hat wirkliche probleme. Ich denke darunter fallen Depressionen.. manche vermuten, weil seine Mutter seit seinem 4ten Lebensjahr tot ist. Andere denken es hat andere Gründe. Dankeschön.:)

0

Menschen die andere mobben haben mit sich selber Menschen die andere mobben haben mit sich selber Probleme oder minderwertigkeitskomplexe. Lass dich von dem nicht einschüchtern, er hat nut probleme mit sich selber! du solltest einfach mal ,,lass mich in ruhe, hast du nichts besseres zutun du hobbyloses kind,, zu ihm sagen und das dann vor der ganzen Klasse. Wenn es garnicht geht,wechsel die schule. Lass dich bloß nicht von deinem ziel abwenden. Glaub an dich selbst, du schaffst das schon !! Sag ihm einfach deine Meinung vor der ganzen klasse, so das er dir nichts tun kann. ! Geh am besten in ein selbstverteidigungskurs(boxen) oder so. Das baut dein selbstbewusstsein auf :)

Hqb ich mir mit dem Schulwechsel auch schon überlegt.

0

Wenn es garnicht mehr geht, würde ich auch die schule wechseln

0

hi!Geh meit deine Mutter oder Vater oder zsm. Zu dem Nachhause!Sag dann dass er aufhören soll dich zu beleidigen oder das Schulamt macht was! Wenn er nach Wochen wieder dich mobbt dann würd ich zum Schulamt gehen!

Also wegen dem, haben wir jz nicht gerade vor, zu ihm aufs weit entfernte Dorf zu fahren. Bald ist Elterabend, da möchte meine Mutter ein Wörtchen mit seinem Vater reden.

0

Geh zum Schuldirektor, oder bitte deine Eltern mit seinen Eltern Kontakt aufzunehmen.

Lass dich von dem Schluffi nicht von deinem Ziel abbringen, das machst du toll :) Und denke daran, Leute die Mobben sind meist mit sich und dem Leben unzufrieden und die eigentlichen Opfer ;)

Alles Gute dir ^^

Dankeschön.

0

Hallo ,

Du hast Normalgewicht !!! Lass Dir von dem Deppen nicht das Leben schwer machen !!! Mach ihm eine klare Ansage ! Ansonsten kannst Du mal mit deinem Klassen oder Vertrauenslehrer reden ! So kann es nicht weiter gehen und so eine Mobberei sollte den Lehrern bekannt sein ! Ich hoffe , Du hast vernünftige , einfühlsame Lehrer ? Den Deppen ignorierst Du einfach !!!

GLG und alles Liebe und Gute , wünscht Dir , clipmaus :-))

Da wir neue Klassenlehrer jetzt, seit der 8ten haben, werd' ich mal versuchen mit denen wenigstens zu reden. Das weghören ist leider nicht so einfach...:(

0

Je mehr du dich ärgern läßt umso mehr macht der Kerl weiter! Warum solltest du dir von einem solchen Deppen den Stolz verderben lassen??

Und stolz kannst du wirklich auf dich sein!!!

Ignoriere ihn, er ist nur neidisch und dumm! Brachte ihn uns seine Sprüche nicht mehr und geh einfach erhobenen und stolzen Hauptes an ihm vorüber! Du wirst sehen, wie schnell er seinen Spaß dran verliert, dich zu provozieren, wenn du nicht mehr auf ihn hörst und ihn links liegen läßt!

Mir kommen dummerweise sehr schnell die Tränen.. ich kann auch nichts dagegen machen. Ich halte mich natürlich immer zurück, nur manchmal klappt es einfach nicht so gut...:'(

0
@sweetie1805

Hey Mädel warum denn???

Hallo! Du hast 25 Kilo abgenommen! Da gehört viel Disziplin dazu!!!

Laß dich von einem Deppen doch nicht aus der Ruhe bringen

0

LASS DICH BLOS NICHT UNTERKRIEGEN!!!!!!! Ich wurde selbst mal gemobbt aber aus anderen gründen, das ist echt schlimm aber zeig bloß nicht das du traurig darüber bist dann macht es ihnen deso ,ehr spaß, und wenn er selber dick ist dann sag einfach mal schau dich mal selber an, das merk er wohl

Hab ich ihm ja heute gesagt, aber der andere Typi hat SOFORT gesagt:" Er ist jedenfalls dünner als du!" (Und nein, das ist er jetzt nun wirklich NICHT)

0
@sweetie1805

Dann sag zu dem anderen typen, geh dir mal ne brille kaufen oder hast du schei*e in den Augen :D

0
@sweetie1805

Dann sag zu dem anderen typen, geh dir mal ne brille kaufen oder hast du schei*e in den Augen :D

0
@sweetie1805

Dann sag zu dem anderen typen, geh dir mal ne brille kaufen oder hast du schei*e in den Augen :D

0

Lass dir von niemanden einreden das du zu dick wärst oder so du musst selber damit zufrieden sein.Außerdem mit diesem Typ aus deiner klasse der dich ständig mobbt musst du auch mal eine richtreinverpassen.Also wenn er dich wieder beleidigst sag einfach ganz lässig: Guck erst auf dich selber bevor du ein Kommentar bei anderen lässt. Ja ähmmm das sollte klappen wenn nicht oder wenn er kontert oder so ein anderen scheiß schreibst du mich dann bitte wieder an okey? Dann viel Glück

Ich versuche ja auch immer zu kontern, aber es frisst mich innerlich einfach auf wenn er mich beleidigt..

0
@ProZocker3

Er sagt zb. "Ich weiß ich bin Pummelig, aber nicht so sehr wie sweetie!" (Sweetie= ich, möchte ja nicht so gerne meinen richtigen Namen hier sagen), dann sage ich:" Haha ja ne ist klar, versuch du erstmal so viel abzunehmen.Würde ich dir übrigens auch empfehlen!" Dann so ein anderer: " Er ist sicher nicht so fett wie du!"

0
@sweetie1805

Weißt du da kommt dann so deine Zeit: Da denkst du dir innen drinnen in dir, was das für armseelig unwürdige Kinder sind, die du überhaupt nicht ernst nehmen kannst. Dass sie einfach mit sich selbst nicht klarkommen. Wie lächerlich sie sind. Und dann lachst du einfach. Weil deren verhalten einfach so absurd ist. Alles was du brauchst ist, dass du dich davon einfach nur selbst überzeugen musst. Dass du dich nicht mehr einschüchtern lassen kannst. Dass du nichts mehr davon ernst nimmst. Alles auf die leichte Schulter nimmst. Ja ich weiß, dass ist schwer, denn gemeine Beleidigungen sind schrecklich aber du musst dich eben einen großen Schritt wagen. Du kriegst das hin. Und dann lachst du die einfach in zukunft aus. Irgendwann hören sie dann eh auf. Weil ausgelacht werden wollen die auch nicht. Sie wollen Ernst genommen werden, ihre Wut auslassen, haben Minderwertigkeitsmkomplexe und wollen andere leiden sehen. Das darfst du ihnen eben nicht geben. Du darfst dich nicht auf eine "Opfer Rolle" ein lassen. Du darfst dich nicht von sowas belasten lassen. Denn ab jetzt stehste drüber. Ok? Lass dich nicht mehr so auffressen!!!!! Lass des Fress Monster nicht ran. Denn du hast zu viel Ehre dich von jemanden wie diesem Typen aus der Klasse beleidigen zu lassen. Du musst dir, auch wenns nen bisschen doof klingt, ein wenig Arroganz aneignen ;) . Oder zumindest Selbstbewusst sein. Das bekommst du,wenn du in zukunft das Fressmonster abwehrst. Und einfach nur abnickst, wenn die dir irgendwas an den Kopfwerfen, sie einfach nur mitleidig ansehen. Als würden sie dir leid tun. Sie angrinsen. Du verwirrst sie und zeigst Stärke, damit werden sie nicht umgehen können. Solche Leute wie die, brauchen eine schwache Person. Und du bist stark, wie du geschrieben hast, hast du ja sehr viel abgenommen, sowas ist toll. Also du weißt du bist stark, glaub an dich, und überzeuge dich selbst von deiner Stärke

0

Verarsch ihn mal am laufenden Band, damit er weiß, wie das ist. Dann schlägst du ihn mit seinen eigenen Waffen.

Wie gesagt, wird er sehr schnell aggressiv. Und meistens muss ein Stuhl, Tisch oder seine Stifte darunter leiden...

0

Was möchtest Du wissen?