Hilfe ich weiss nicht mehr weiter? Mein Ohr ..?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wahrscheinlich hast Du eine Ohrenentzündung. Wenn es schon weh tut, ist es schlimmer geworden und das geht auch nicht von alleine weg.

Dein HNO hat sicher auch eine Vertretung. Ruf da an und geh gleich hin. Bei Schmerzen müssen sie einen normal auch ohne Termin dran nehmen. 

Oder geh in die nächste Notaufnahme im Krankenhaus.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube ich kenne das. Hast du auch das Gefühl, als hättest du Wasser im Ohr? Bzw. hast du das Gefühl dein Trommelfell zuckt so hin und her und dadurch baut sich Druck auf?

So war das bei mir. Wurde bei mir durch Stress ausgelöst und ist von alleine weggegangen, als ich mit meiner Prüfung bei der Steuerberaterkammer durch war ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lalala2109
03.08.2016, 00:03

Also bei mir war das so das ich nach dem Schlaf einen verstopften Ohr hatte, dann hat es geregnet ich hab gedacht das es besser sein würde wenn regen in meinen Ohr reinkommt dann jaa am nächsten Tag war's halt so

0

Wenn der HNO-Typ nicht auf hat, geh ins Krankenhaus oder zu einem normalen Arzt, wahrscheinlich hast du eine Mittelohrentzündung und das kann gefährlich werden, wenn du zu lange wartest.

Gute Besserung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Benutz nasenspray. Das könnte Erleichterung schaffen. Und dann geh morgen zum normale Arzt. Der kann das auch sehen was los ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast du sonst irgendwelche Probleme (verstopfte Nase) ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lalala2109
02.08.2016, 23:57

Ne eher selten

0

Was möchtest Du wissen?