Hilfe! Ich weiß einfach nimmer was ich machen soll?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Vielleicht brauchst du jemanden mit den du reden kannst! Natürlich mit diesen Personen die du vertrauen kannst...wahrscheinlich deine Mutter oder so.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von therealteeee
22.05.2016, 19:12

Hab ich ja schon probiert aber sie versteht mich einfach nicht ... Sie weiß halt net was in mir vorgeht. Ich versuch aber nomma mein bestes!

0

Vielseitig hilft es wenn du es deiner Mutter sagst am abend Form schlafen gehen mit ihm redest 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach das was dein Vater nicht geschafft hat und sei für deine familien da

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von therealteeee
21.05.2016, 01:17

veruche ich ja schon so sehr wies geht aber es läuft einfach net

0
Kommentar von farnickl
21.05.2016, 01:19

Gute Menschen sehen oft nur das was sie nicht so gut machen, weil sie besser werden wollen.

1
Kommentar von farnickl
21.05.2016, 01:30

Natürlich ist es schlimm jemanden zu verlieren und man muss sich in der Situation über vieles klar werden war früher evtl als normal empfunden wurde.

Aber vielleicht musst du eben jetzt die Kraft zeigen, die die anderen Personen aus deiner Familie nicht haben, damit es wieder besser wird. Du wirst ja auch wollen, dass es dem jüngeren Geschwisterchen gut geht und dass es nicht im Schatten dieses Vorfalls aufwachsen muss oder?

0

Was möchtest Du wissen?