Hilfe! Ich weis einfach nicht mehr weiter!

...komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Das ist echt süß:DD Und ich kenne das, meiner Schwester geht/ging es so ziemlich genauso mit ihrem Freund, sie ist knapp 17, also fast Erwachsen. Deshalb würde ich als erstes mal diese Kommentare von wegen 'werd erwachsen' ignorieren. So weit ich weis geht es nämlich verdammt vielen Mädchen und auch FRAUEN so und ich denke das es da auch Männern nicht zwangsläufig anders geht, auch wenn die es nicht so zeigen, aber das ist hier ja nicht der Punkt. Du könntest ihn um ein T-shirt von ihm bitten, das kannst du dir dann in dein Bett legen und Nachts immr dran schnuppern. Du könntest versuchen das Gefühl in Vorfreude umzuwandeln, so: 'Yeahi isch seh ihn schon dann und dann wieder'. Versuch dich abzulenken. Du bist du, mach dich nicht zu sehr abhängig. Behalt ja deine Hobby im Auge. Nach einiger Zeit sollte es abschwächen, aber das kommt mehr mit dem Alltag. Klingt komisch aber der Alltagstrott kommt und das Gefühl ist nicht mehr sooo schlimm. (In diesem Fall darf der Alltagstrott nicht als was schlechtes angesehen werden^^). Trotzdem du bist ein Teenie oder? Da hast du nämlich noch mal die geballte Hormon power. Schlussfolger wir: die Zeit ist der beste Heiler, egal wie beschissen das jetzt nach Glückskeks weisheit klingen mag.

Ich hab seit 2 Jahren eine Freundin. Ja, ich liebe Sie. Nein, wir sehen uns nicht jeden Tag. Nein, wir gehen nicht auf die selbe Schule. Ja, ich vermisse sie (und sie mich auch). Aber so heftig wie bei dir, da wirds Zeit dich mal an den Alltag zu gewöhnen ;)

Sei froh, dass ihr euch gefunden habt und glücklich darüber. Und in seiner Abwesenheit versuche das Gefühl zu genießen, dass du ihm voll und ganz vertrauen kannst und dass weder Zeit noch räumliche Gefühle etwas an euren Gefühlen ändern können. :)

PS: Tut mir leid, das klingt schnulzig :D

Das kenne ich gut. Da kannst du eigentlich recht wenig gegen machen das ist die liebe du musst dir winfach im klaren werden ich meine er braucht auch seine Freizeit und ruhe von allem.

Versuche den Spieß umzudrehen. Sei nicht traurig darüber, dass du ihn nicht sehen/nicht mit ihm schreiben kannst. Freue dich darauf, ihn wieder zu sehen!

Es geht mir genau gleich, ehrlich ich weiss wie du dich fühlst...am liebsten würde ich meinen Freund keine Sekunde mehr loslassen... nur wohnt er ca 30 min mit dem Auto von mir weg, darum sehen wir uns nur am Wochenende... naja aber ich denke, du solltest es positiv sehen. Es gibt so viele Menschen die alleine sind und du hast einen wunderbaren Freund an deiner Seiter der immer dein sein wird. (hoffe ich zumindest für dich) aber du musst versuchen auch etwas los zulassen, zeig ihm, dass du ihn vermisst aber übertreibe nicht denn du bist ein selbstständiges Mädchen. :) so motiviere ich mich, ich hoffe bei dir klappt das auch, und wenn nichts hilft dann such dir eine Serie raus und suchte sie durch (bin gerade bei Charmed dran^^)

"Kann mir einer sagen was das bedeutet oder mir sagen was ich dagegen machen kann?"

Erwachsen werden - Das ist ein guter Anfang

Ohoh... ich würde vielleicht einen Experten/Psychologen aufsuchen? Hm? Du brauchst Hilfe, weil dein Verhalten/deine Gefühle sind sehr krass und nicht normal.

Dein Verhalten wird ihn irgendwann einengen und die Beziehung gefährden. Deshalb musst du handeln und dich in professionelle Hände begeben. Dies ist für dich & deine Beziehung nur das Beste!!!!

Oder warte einfach ab... vielleicht legt sich das von selbst. Du wirst sehen das viele Probleme mit der Pubertät einfach verschwinden werden ;-)

Viel Glück!

Tut mir leid, aber das ist richtig lächerlich. Da kann ich nichts anderes sagen, du tust mir kein Stück leid, du machst hier nur so einen Theater. Meine Güte da siehst du ihn ein paar Stündchen nicht. Ich sehe meinen Freund ein mal im Monat für ein Wochenende wenn überhaupt, also echt.

Maikatze13 19.08.2014, 16:55

Einmal im Monat würd ich aber auch nicht aushalten O_o

0
Shandry 19.08.2014, 17:49
@Maikatze13

Hart, aber wenn es nicht anders geht und das ganze ist das Warten eben Wert :)

0

Du bist wahrscheinlich noch zu jung für Liebe.

Die erste Liebe ist immer etwas besonderes, aber mit 14 Jahren kann man noch nicht wissen, was wahre Liebe ist.

mellamoleon 19.08.2014, 15:44

Das ist wohl die beste Antwort hier. :D

0
lovecooky 19.08.2014, 15:46
@mellamoleon

:D Danke.

Aber ich sollte mich wohl auf 16 korrigieren.

Es kommt mir mittlerweile vor, als wäre Liebe nur noch ein Status. Hat man einen Freund, ist man cool. Hat man keinen Freund, ist man alleine, dumm, häßlich, oder sonstiges.

0
Haendrik 19.08.2014, 15:46

Das ist totaler Bullshit. Man kann auch mit 12 schon wissen, was Liebe ist und wenn es ihr jede Sekune schlecht geht, wo sie ihn nicht sieht, kann man wohl von Liebe sprechen. Setzen, sechs!

0
lovecooky 19.08.2014, 15:47
@Haendrik

Das zeugt nicht von Reife. Aber mittlerweile weiß die junge Jugend eh alles, also warum melde ich mich altes Haus überhaupt zu Wort...

0
Maikatze13 19.08.2014, 16:57
@lovecooky

Genau, mit 12... Na ja, auch die werden irgendwann erwachsen, verlieben sich mal richtig und denken dann "Boar, damals, als ich ihm Internet geschrieben hab, Liebe wäre so und so... Man, hoffentlich erinnert sich da heute niemand mehr dran. Ich hatte ja sowas von keine Ahnung."

1

Du könntest ihn mal eine SMS schreiben oder mit ihm skypen !

Das geht iwann vorbei.... Du arme :/

Also wenn du damit solche mühe hast bist du schlichtweg von schwachem charakter ! Reiss dich zusammen und dann geht das !!! Das ist doch ein absolutes luxusproblem und wegen sowas gleich rumheulen müssen ne echt :D ich hoffe dass konnte dir ein wenig einleuchten :-D

Was möchtest Du wissen?