Hilfe, ich verstehe meinen Freund nicht mehr! Was soll ich tun?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Er hat die Verabredung nicht eingehalten - der Fehler liegt nicht bei Dir ! Warte einfach mal ab, er wird sich schon wieder beruhigen und dann auf Dich zugehen ... (Wahrscheinlich hat er ein schlechtes Gewissen und meldet sich deshalb nicht.)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey, also ich würde warten, bis er sich meldet. Wie du meintest wart ihr ja bisher sehr glücklich miteinander und wenn er es auch war, wird er sich bei dir melden. Denn du hast ja nichts schlimmes gemacht. Viel Glück...er wird sich schon melden ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Plastikstatist
12.10.2011, 22:51

Hej erstmal lieben Dank an Alle. :) So das Problem ist, um es nochmal genau zu schildern, dass er ein sehr schwieriger Mensch ist !!! Es gab schon oft Stress wegen Kleinigkeiten und anstatt mit mir darüber zu reden, drückt er mich einfach weck wenn es ihm nicht passt. Genauso war es dann gestern auch, Er war sauer auf mich, weil ich seiner Meinung nach "dumm" gehandelt habe, indem ich nicht bei seinem Kollegen geklingelt und ihn aufgeweckt habe. Er hat also dann gestern am Telefon einfach aufgelegt. Heute habe ich Abends versucht ihn anzurufen, weil ich dachte er hätte sich beruhigt und war gestern einfach nur nölerich, weil er eingeschlafen ist und so... aber was macht er, er drückt mich weg. Diese Situation war schon so oft, wir streiten uns (egal wer schuld ist) und ich kann ihn mind. 2 Tage nicht erreichen weil er keine Lust hat das mit mir zu klären und drückt mich einfach weg. Und ich liebe ihn einfach so sehr, ich weiß bei den Sachen die er schon durchgezogen hat, dass allle Mädchen die ich kenne längst schluss gemacht hätten, aber ich will ihn nicht aufgeben. Schwer zu verstehen ich weiß....

0

Hej erstmal lieben Dank an Alle. :) So das Problem ist, um es nochmal genau zu schildern, dass er ein sehr schwieriger Mensch ist !!! Es gab schon oft Stress wegen Kleinigkeiten und anstatt mit mir darüber zu reden, drückt er mich einfach weck wenn es ihm nicht passt. Genauso war es dann gestern auch, Er war sauer auf mich, weil ich seiner Meinung nach "dumm" gehandelt habe, indem ich nicht bei seinem Kollegen geklingelt und ihn aufgeweckt habe. Er hat also dann gestern am Telefon einfach aufgelegt. Heute habe ich Abends versucht ihn anzurufen, weil ich dachte er hätte sich beruhigt und war gestern einfach nur nölerich, weil er eingeschlafen ist und so... aber was macht er, er drückt mich weg. Diese Situation war schon so oft, wir streiten uns (egal wer schuld ist) und ich kann ihn mind. 2 Tage nicht erreichen weil er keine Lust hat das mit mir zu klären und drückt mich einfach weg. Und ich liebe ihn einfach so sehr, ich weiß bei den Sachen die er schon durchgezogen hat, dass allle Mädchen die ich kenne längst schluss gemacht hätten, aber ich will ihn nicht aufgeben. Schwer zu verstehen ich weiß....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht mag das zu einfach erscheinen: aber ruf ihn selbst an! Dann kannst du ihn direkt fragen, warum er sich die letzten Tage(?) nicht gemeldet hat und ob er was an deinem Tun neulich auszusetzen hätte. Versuche dabei ganz normal zu klingen. Er soll sich nicht angegriffen oder in die Ecke gedrängt fühlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Wort Moslem sagt alles.Lass bloss die Finger von solchem Abschaum sonst wirst du nicht mehr froh

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mardara13
12.10.2011, 22:42

was soll der Mist!? 1. Muslim sind auch Menschen wie du und ich sie haben nur einen anderen glauben. Z.b ein Deutscher war Christ hatte eine frau und nun ist er moslem und soll gleich scheiße sein?

0

ich finde du hast nichts falsch gemacht, der ist doch selbst schuld wenn er einschläft :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ganz ehrlich: dein Freund hatte entweder schlecht geschlafen, Drogen genommen(das meine ich ernst da z.B. crack aggresiv macht).

Ich würde an deiner Stelle ihn mal anrufen mich wieder mit ihm verbareden und dann über diesen vorfall sprechen. Und wenn er ablehnt dann lass ihn warten das heißt du wirst z.B. ein MOnat nicht mehr mit ihm sprechen so das er sich total scheiße fühlt so bleibt ihm keine andere Wahl als mit dir zusprechen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?