Hilfe ich trinke mich kaputt?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Such dir professionelle Hilfe, alleine ist es zwar möglich sich von Alkohol zu trennen, aber es ist extrem schwer. Red am besten auch mal mit deinen Freunden und wenn sie sich nicht gegen Alkohol entscheiden solltest du dir überlegen die Freundschaft zu beenden. Den Anfang hast du geschafft, Einsicht ist der erste Schritt zur Besserung :D

Viel Glück :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht wäre es gut, sich von den "Freunden" zu trennen. Jemand der nüchtern nicht zu gebrauchen ist, ist kein Freund.

Ich rate mal an Du hast keine Freundin oder die Beziehung steht auf der Kippe. Letztendlich musst Du andere interessante Freizeitbeschäftigungen finden anstatt des Saufens.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kevboyz123
04.08.2016, 22:55

Ich weiß aber nicht was ich ohne Alkohol machen soll :(

0

Wenn du damit nicht aufhörst, wirst du mehr Probleme haben, als einen ausgefallenen Zahn.

Stichwort Leber, Stichsatz Menschen in deiner Umgebung.

Lass dir helfen.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh zum Arzt und lass dich einweisen in eine Entzugsklinik 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kevboyz123
04.08.2016, 22:56

Das ist eine Mega nutzlose Antwort 

1

Was möchtest Du wissen?