Hilfe, ich muss seit 3 Stunden alle 15min brechen. Was kann man dagegen machen?

6 Antworten

Nichts essen und erst mal auch nichts trinken. Der Magen muss sich beruhigen. Wenn du dann eine Stunde lang dich nicht übergeben hast, dann fang ganz langsam an, teelöffelweise Wasser zu nehmen. Nicht zu kalt und ohne Kohlensäure. Das kannst du dann langsam steigern. Wenn es dir heute abend nicht besser geht, solltest du zum Arzt gehen. Ich drücke dir die Daumen.

Zum Arzt gehen!
Und danach ins Bett legen mit einem Eimer oder du schaffst es so zur Toilette. Ansonsten viel Wasser trinken in Verbindung mit den Medikamenten, die du vom Arzt bekommst.

Wenn ich gesundheitliche Probleme habe gehe ich zum Arzt. Ist es akut oder ein Wochenende kann man in die Ambulanz oder Notfallaufnahme jeder Klinik gehen. All das ist kostenlos in Deutschland. Jedem wird geholfen.

Die Frage hier zu stellen halte ich für Sinnlos und in vielen Fällen für gefährlich was die Antworten betrifft denn es wird kein Arzt auf gutefrage.net antworten.

Sollte dennoch ein Arzt unter den Antwortgebern sein wird er so Verantwortungsvoll sein und keine Ferndiagnose stellen.

Also, zum Arzt oder ins Krankenhaus gehen. Gutefrage.net ist in diesen Fällen verschwendete Zeit die u.U. deine Gesundheit gefährdet.

Was möchtest Du wissen?