Hilfe ich mache mir Sorgen um meine Mutter, was soll ich tun?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo!

Meine Mutter hatte auch immer wieder 'Gründe' vorgeschoben, warum sie Alkohol trank. Das gehört zur Krankheit dazu, dass es sich der Kranke nicht eingesteht.

Stöbere mal auf der Webseite Al-Anon.de. Al- Anon ist eine Selbsthilfegemeinschaft für Menschen, die Probleme durch die Folgen des Alkoholtrinkens eines nahestehenden Menschen haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?