HILFE! Ich liebe meine Ex Freundin immer noch, was soll ich tun?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das ist sehr schwer. Vielleicht möchte sie dich eifersüchtig machen oder will dich zurück und weiß nicht wie sie sich dir gegenüber verhalten soll! Wenn du ihr komplett egal wärst würde sie dich einfach komplett in Ruhe lassen denke ich.

Du hast ja seht viele Fragen auch an sie und möchtest ja einiges geklärt haben und zudem habt ihr auch eine gemeinsame Wohnung. Ich weiß natürlich nicht was du schon versucht hast aber sag ihr nochmal wie wichtig dir ein klärendes Gespräch wäre und mach ihr klar dass das auch sein muss wegen Dingen wie der Wohnung etc. Dann kannst du alles loswerden und vielleicht kommt ihr zu einem Ergebnis.

Ich denke übrigens nicht, dass ihr es mit der "Neuen" so ernst ist.
Liebe Grüße.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von psst1992
25.12.2015, 10:39

Ja aber sie hat sich von mir getrennt, und macht mich jetzt eifersüchtig? Sie weiß eigentlich, dass ich sie noch zurück will - und sie sagt "Man kommt über jeden Menschen hinweg. Du solltest mich vergessen".

Ich habe sie zwei mal angeschrieben, dass ich mich gerne treffen würde und jedesmal schrieb sie mir "ich denke es ist nicht so eine gute Idee, du solltest erstmal abschließen". Aber ich meine, ich weiß doch am besten wann ich dazu bereit bin ... eher habe ich den Anschein, dass sie weg läuft vor Konfrontationen. "Aus dem Auge, aus dem Sinn". Weil egal bin ich nicht, wie du sagtest, dann würde Sie mich in Ruhe lassen.

Sie ist einfach nur sehr unreif, und ihre "Neue" ist definitiv jetzt Ablenkung und zum aufpolieren ihres Egos. Vorallem fühlt sie sich ganz wichtig, da sie nun zwei "Fans" hat. Ich habe Sie gestern in WhatsApp blockiert und werde morgen meine Sachen aus unserer gemeinsamen Wohnung holen. Ich kann Sie ja zu keinem Gespräch zwingen, aber brauche nicht zu lassen das Sie mich absichtlich verletzt und mit mir ein mieses Spiel spielt.

Meinst du es ist die richtige Lösung? Einfach den Kontakt abbrechen?

0
Kommentar von pauli232
25.12.2015, 13:04

Du hast recht, dass du sie zu keinem Gespräch zwingen kannst. Wenn sie der Konfrontation aus dem Weg geht ist das sehr schade. Vor allem für dich weil du in meinen Augen nochmal ein Recht hast ihr das zu sagen was du sagen willst und sie das zu fragen was du fragen willst.

Ich denke es ist eher so, dass sie nicht bereit für ein Gespräch ist. Und so wie du sie beschreibst, macht das Sinn. Sie will nicht drüber nachdenken, was sie da aufgegeben hat, lenkt sich ab. Aber das hilft nicht, um etwas zu überwinden muss man die Gefühle zulassen.

Wenn du den Kontakt jetzt erstmal eine Weile abbrichst kannst du dich auf dich konzentrieren. Das hilft dir denke ich. Sie wird sich dann wahrscheinlich nochmal melden weil sie dich, so wie ich es sehe, nicht verlieren möchte, auch wenn sie sich so komisch verhält.

Das schaffst du.

1

Wen du so viel Text schreibst hast du noch Gefühle für die

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von psst1992
25.12.2015, 10:42

definitiv habe ich noch Gefühle für Sie. Mein Problem ist, dass sie ein Spiel mit mir spielt.

0

Was möchtest Du wissen?