hilfe ich kriege einen bauch

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

du könntest jogen oder dein hobby machen z.b. fußball,basketballoder sonstiges. am besten wäre es natürlich auch das du nicht dann nur fast food isst sondern was gesundes wenn dir dein gewicht wichtig ist. Aber wenn ich fragen dürfte wie viel wiegst ddu denn und wie roß bist du, vlt bist du doch gar nicht so "dick",vlt ist das ja normalgewicht.Es gibt ja leute die sagen dass sie zu kräftig sind obwohl das gar nicht stimmt. es hängt von deinem gewicht ab und größe wie kleiner und größer der bauch desto mehr musst du abnehmen wie größer du bist desto weniger musst du abnehmen bzw. gar nict abnehmen also bräuchte man deine maße.

sport , such dir im internet übungen für einen straffen bauch heraus und mach hulahoop (verbrennt ordentlich kalorien)

Fitness Studio! MAn kann kein Fett an bestimmten stellen verbrennen! Da hilft nur viel Sport und gesunde Ernährung!

ziehe ihn ein und lass ihn drinn ! -mit etwas konzentration ist es, das beste bauchmuskeltraining , ohne fitnesstudio ! nach einer weile übernimmt dein kopf diese "einstellung " automatisch .-lg.

stimmt, ich kenne ne menge weiber u auch ich habs früher gemacht u das automatisiert sich echt.

0
@beemaya
  • ist wirklich so !
    wenn ich " anziehe " hab ich ( fast ) nen waschbretbauch -und ich bin "sportallergiker " ! .lg.
0
@opperator

ein schöner rücken kann auch entzücken, ein schöner bauch tuts auch

und manch eine steht sicher auch auf so einen schnitzelfriedhof

0

Ist das echt so-Opperator-ich probier das sofort aus!!!!!

Danke für den Tipp!!!

lg

0
  1. innere Einstellung: ''Ich will kein Fettsack werden!''
  2. im Internet durch versch. bodybilder/fitnesguide seiten googeln, Trainingsplan erstellen, ODER im Fitness anmelden und Trainer nach einem Plan fragen
  3. Taten folgen lassen; zieh dein Programm durch

Wenn du zu faul bist wirst du evtl auch nur über eine Regulierung deiner Ernährung Ergebnisse erzielen, jedoch stellen sich langsam mit deinem steigenden Alter die Prozesse im Körper um, du wirst mit zunehmendem Alter immer weniger Verbrennen und so bei gleichbleibendeer Nahrungszufuhr und niedrigem Aktivitätslevel zwangsläufig zulegen

Google nach bauchmuskeltraining. Durch das Training der Bauchmuskeln "verbrennen" die muskeln fett aus der umgebung (also deinem bauch) ;)

Wie wärs einfach mal mit weniger essen?

Was möchtest Du wissen?