Hilfe! Ich komme zu schnell, egal ob petting, selbstbefriedigung oder Sex, (männlich), was kann ich dagegen tun?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die wenigsten Frauen kommen, wenn der Mann sie mit dem P3nis penetriert. Nimm dir was Zeit und verwöhn sie vorher etwas mit der Hand oder sogar Zunge. Runter da und erst aufhören, wenn sie fertig ist. Übrigens spricht nichts gegen eine zweite Runde, wenn du fertig bist. Einfach etwas Zeit vergehen lassen und sie solange verwöhnen. "ER" kommt dann schon wieder hoch irgendwann. :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von eZ4Ced
26.10.2015, 08:32

also erst sie zum orgasmus "lecken"?

0
Kommentar von GuidoFawk
26.10.2015, 13:35

genau die richtige Antwort

0

Es gibt eine Art "Reset-Knopf" bei Männern. Der Damm. Da laufen die Samenstränge her und wenn du kurz vor'm Orgasmus dort Druck ausübst kannst du ihn erwas runter schrauben.
Lies dich da aber nochmal schlau. Ganz genau erklären kann ich es dir auch nicht.

Lg Leniie

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von eZ4Ced
26.10.2015, 09:43

danke :)

0

Setz dich nicht unter Druck, auch das wird imLaufe der Beziehung kommen. Es ist fast ganz natürlich dass du am Beginn einer Beziehung schnell kommst, ggf. Zweite Runde oder wenn du merkst du kommst einfach andere Stellung, wie alt bist du

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von eZ4Ced
26.10.2015, 09:44

ich bin 15

0

Es gibt Kondome, die Deine Nille unempfindlicher machen: z. B. Durex Performa. Die bringens.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von eZ4Ced
26.10.2015, 10:27

oh danke, das erste mal das ich sowas höre :)

0
Kommentar von shapre
26.10.2015, 20:21

Kein Problem. Musst nur aufpassen. Die Dinger wirken so gut, dass damals die Gute bei mir irgendwann angefangen hat zu schielen und zu stöhnen, ich könnte doch nun auch endlich mal kommen 😳

0

Was möchtest Du wissen?