Hilfe Ich kann nichtmehr damit leben. (Verliebt ,streitende eltern..) Was soll ich tun?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo LonelyWorld,

tut mir wirklich Lied für deine Situation...fühl dich gedrückt!

Du könntest mit deiner Mutter sprechen, oder einen Psychologen aufsuchen. Mit jemanden zu reden kann einen sehr entlasten.

Zu dem Mädchen: lass deinen Trauer zu! Weine deine Seele leer. Glaub mir es hilft. Versuche niemals deine Gefühle zu unterdrücken. Außerdem könntest du sie anschreiben und versuchen eine Art "Freundschaft" aufzubauen?

Wünsche dir Alles Gute und LG :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LonelyWorld
28.11.2016, 00:11

Danke. :-)

0

Es gibt Kinder die nicht mal Eltern haben oder zusehen mussten wie sie sterben und du findest es s* Ch ei se, dass du ein Mädchen nicht abkriegst und deine Eltern getrennt sind? Denkt drüber nach wie gut du es hast und immer positiv über alles denken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LonelyWorld
27.11.2016, 21:51

Kann sein aber ich weis einfach nicht was ich machen soll. ich weine fast jeden abend im bett weil ich das Mädchen extrem liebe.Ich würde ALLES fur sie machen.

0
Kommentar von LonelyWorld
27.11.2016, 21:53

und ich weiß das es kinder gibt den es ergeht und ich finde es auch sehr traurig das ändert aber nichts daran das ich EXTREM verliebt bin.

0
Kommentar von LonelyWorld
27.11.2016, 21:53

*den es so ergeht*

0
Kommentar von HappyBirthday09
27.11.2016, 22:45

Du kannst ja nichts dagegen machen. Ich bin auch sehr schüchtern. Am meisten bringt es wenn du dich im Unterricht neben sie setzt oder gesetzt wirst

0

Was möchtest Du wissen?