HILFE! ich kann nicht aufwachen....

2 Antworten

Das ist echt kein Spaß! Ich bin die männlich Ausführung des gleichen schlafen Problems. Und bei mir ist es wirklich genau das gleiche. Ich bräuchte auch dringen Hilfe! Bitte hilfreiche tips bzw. Therapie Vorschläge. Nicht sowas wie kalts Wasser oder einen nassen waschlappen, das macht mich zum Beispiel extrem sauer, nur die Androhung lässt mich schon ausrasten.

Ojeee, des Problem kenn ich auch und ich bin zusätzlich noch schwerhörig, mittlerweile ist es echt mal so langsam peinlich, immer noch von meiner Mam geweckt zu werden, sie braucht mindestens eine halbe Stunde (die Arme) und ich wedel anscheinend immer mit den Armen rum und sag sowas wie "lass mich in ruh". Und wenn ich dann mal wach bin, kann ich mich an nichts mehr erinnern. Ich hab mal einen Wecker gekauft, der vibriert/rüttelt und so Lichtsignale gibt....aber bei mir passierts nichts...ich werd nicht wach...echt schlimm. Kann auch hilfreiche Tipps gebrauchen! Gruß yards

Nachts Aufwachen ohne Eltern zu wecken?

Hallo, ich muss heute Nacht so gegen Mitternacht( 02:00/03:00 so um den Dreh geht auch) aufwachen. Da ich Angst habe das ich durchschlafe wollte ich mir nen Wecker stellen. Das Problem ist der Wecker darf meine Eltern nicht wecken und deren Schlafzimmer ist relativ dicht neben meinem. Meine Frage ist jetzt wie kann ich mich wecken oder einen Wecker klingeln lassen ohne das meine Eltern davon wach werden ?!?

...zur Frage

Ist es ungesund nachts oft aufzuwachen?

Hey und zwar hatte ich letztens eine Diskussion mit meiner Mutter, weil ich mir nachts 2-3x den Wecker stelle. Das heißt ich gehe gegen 23 Uhr ins Bett und mein eig. Wecker, bei dem ich dann auch aufstehe, klingelt um 7 Uhr. Zwischendurch stelle ich mir aber immernoch gegen 3 Uhr und 5 Uhr einen Wecker, werde dann wach, kuschel mich wieder richtig hin und schlafe innerhalb von Minuten wieder ein. Meine Mutter meint es wäre total ungesund, weil ich irgendwelche Schlafphasen störe, aber ich bin morgens viel fitter, als wenn ich durchschlafe..Denn dann habe ich immer das Gefühl gerade erst eingeschlafen zu sein.. Durch den Wecker koste ich die 8h vollkommen aus und genieße es auch viel mehr nachts weiterschlafen zu können ^-^ In einem Forum habe ich auch gelesen, dass es gesund ist nachts oft wach zu werden.. Wieso auch immer ^-^

Was meint ihr dazu?

...zur Frage

Morgens nicht wieder einschlafen

Da ich Schlafstörungen habe muss ich öfters zu Schlaftabletten greifen. Da ich die aber meistens dann ers um 3 oder 4 Uhr nehme schaffe ich ers nach 10 - 12 std schlafen von alleine wach zu bleiben. Wenn ich vorher wach werde schlaf ich meistens direkt wieder ein. Was kann ich tun damit ich au nach zb 5 std schlaf wach bleibe?

...zur Frage

Ich schlafe in den Ferien immer viel zu lange, gibt es Tipps zum früher aufwachen?

Wenn ich um 2 uhr morgens schlafen gehe wache ich erst um 14 uhr auf obwohl ich 10 Wecker auf 10 uhr habe. So viel Schlaf brauche ich nicht

...zur Frage

Wie steht man morgens auf jeden Fall auf?!

Hi ich hab morgen früh einen wichtigen Termin?! Meine Eltern sind nicht da Und ich komm nie aus dem Bett also wenn mein Wecker klingelt nach ich den zwar im halb schlaf aus Dreh mich dann aber wieder um und schlaf weiter egal wo mein Wecker steht kann mich auch wenn ich dann aufwache nicht dran erinnern das ich wach war. Habt ihr einen Tipp wie ich morgen auf jeden Fall aufsteh??

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?