Hilfe, ich huste mich noch tot

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

wenn es ein fester husten ist, sollte versucht werden, den erst einmal locker zu kriegen, damit der schleim abgehustet werden kann.

vielleicht besorgst du dir in der apotheke bronchikum tropfen. davon ca. 5 x am tag 25-30 tropfen pur nehmen. das einige tage lang. das löst den husten schon mal.

wenn es dann nicht besser wird, muß ein arzt mal nach dir sehen

gute besserung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jospe
13.10.2010, 06:07

danke für den stern, Katzentraum

0

am besten du wartest noch den ganzen Tag vorm PC, vielleicht ist ja ein User dabei der dir helfen kann. Zum Arzt würde ich nicht gehen,...es wird schon.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Katzentraum
10.10.2010, 06:11

sehr witzig. ich sitz vorm pc weil ich mich davon ablenken will, wenn ich mich niederlege wirds nämlich noch schlimmer. Es ist Sonntag und Montag gehe ich ohnehin zum Arzt. so klug bin ich schon noch.

0

Versuche, zu inhalieren:

Kamillentee in Topf - Kopf drüber - Handtuch über Kopf - 15 Minuten den heißen Kamillendampf einatmen.

Vorsicht: Das Gesicht nicht schlagartig abkühlen lassen, sondern langsam!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

inhaliere mit Salzwasser

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?