HIlfe ich habe sehr viele Schuppen!

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich habe mich auch langezeit mit Schuppen geplagt,.diese Zeit ist vorbei,.Head & shoulders pantene etc half alles nur kurze Zeit,...doch nun bin ich endlich Schuppenfrei! ich hab alle Schampoos weggeschmissen,..weil alles Silikonbomben waren die (obwohl ich die echt toll fand!)bin dann auf ne ganz billige Hausmarke von DM umgestiegen- alverde- sind alle Silikonfrei hab in abständen drei reinigungswäschen mit Kaisernatron gemacht und nun kann meine Kopfhaut kann wieder atmen ,.. das Silikon ist weg und die Schuppen auch!!! Mit Silikon wird ja jedesmal wieder einen neue Silikonschicht über Haut und Haar gezogen ,..und das kann empfindliche kopfhaut nicht ab,...ach ja mache auch ab und zu Heilerde auf die Kopfhaut schön eintrocknen lassen! Das ist auch gut! Diese naturprodukte sind zwar echt nicht so duftent wie die anderen aber man muss entscheiden was man für sich für wichtiger hält Hab auch vieles Probiert und nichts half,... also ich bin jetzt glücklich und kann wieder schwarze Pullis tragen ohne angst zu haben das es auf meinen Schultern schneit! Musst mal auf Haar foren gucken da wird auch sehr viel dazu geschrieben! Und das wichigste ist wenn du umsteigst,.. geb deinen Haaren und er Kopfhaut ein wenig Zeit sich zu regenerieren,... also hab auch fast 6 Monate gebraucht bis meine Haare und Kopfhaut den Silikonschock überwunden hatten - wurde eine kurze Zeit auch bissl schlimmer - da dachte ich schon wieder dran wieder auf Silikonschampoos umzusteigen - aber durchhalten wird in diesen Fall belohnt! Hoffe ich konnte dir helfen! Denk mal drüber nach- wenn deine Kopfhaut schuppt gibt es nur 2 Möglichkeiten = 1. pilzerkrankung oder 2.du hast sachen in deinen Schampoo die deiner Kopfhaut nicht wirklich gut tun! Lg

Ursachen für dein Problem können sein: allergische Reaktion auf einen Inhaltsstoff, Haare werden zu heiß gefönt und trocknen auch die Kopfhaut aus u.v.m. Lass das mal über einen Hautarzt abklären. Shampoo sollte auf jeden Fall gewechselt werden.

Vielleicht liegt es aber am Shampoo - Du solltest mal eine Weile etwas gegen Schuppen probieren (Weidenrinde z. B.), dann bist Du schlauer.

Was möchtest Du wissen?