Hilfe ich habe Narben vom ritzen wie lange brauchen die bis die verschwinden?

7 Antworten

Narben werden nie wieder verschwinden, sie verblassen allerhöchstens mit der Zeit. Das kannst du dir so vorstellen, wie ein zerrissenes und genähtes T-Shirt. Da kannst du noch so gut nähen, du wirst immer eine Naht sehen und so ähnlich verhält es sich mit der Haut. Auch, wenn es in deinem Fall nicht genäht ist.


Der Körper kann nur reparieren und nicht den ursprünglichen Zustand wieder herstellen. Sofern du keine überschießende Narbenbildung hast, kann es iwann sein, das die Narben so verblasst sind, das man sie nicht mehr sieht, sie aber dennoch da sind.


Störende Narben kann man hinterher korrigieren, allerdings fallen einige Methoden unter plastischer Therapie und werden somit nicht von der Krankenkasse übernommen....


Ich selber habe das Problem mit überschießenden Narben, von denen ich zwei bereits unterspritzen ließ. Diese Behandlung bzw. Korrekturmethode wurde bei mir von der Krankenkasse (Barmer) übernommen....


lg, jakkily


Danke für die Information :)

0

bitte rufe mal einer jugenberatungstelle oder der telefonseelsorge  an, wenn du angst vor dem arzt hast oder vor dem psycho.

die kenne sicher wege das du mein einem arzt reden kannst.

es ist nötig dass du mit wem rederst der sich da auskennt sonst kann es leicht chronisch werden.

es gibt viele stellen wo man einfach nur anrufen kann und erst mal sprechen wo deine anst ist. wenn du vertauen hast kannst dann auch mehr reden.

Ich habe weder Angst vor dem Artzt noch von dem Psychologen nur rede ich ungerne über meine Problem und noch weniger mit Fremden .. ich komme sonst auch mit allem klar nur die letzten 3 Tage waren halt anders .. trozdem danke für die Antwort 

0

Mein Arm hat weise Striche und sonst nix mehr hat 5 Monate gedauert 🙏🏻

Wodurch verschwinden Pickelmale?

Ich hatte noch vor ein paar Monaten eine sehr schlechte, unreine Haut. Durch viel Geduld, der richtigen Pflege und einer antiandrogenen Pille habe ich es geschafft, meine Unreinheiten in den Griff zu bekommen. Leider sind dadurch unschöne Pickelmale/Narben entstanden, die ich mit normalen Hausmittelchen nicht weg bekomme. Hierfür wollte ich einen Termin bei meinem Hausarzt machen, der leider erst Ende Juni einen Termin frei hat. Da ich den Sommer gerne ohne Make up genießen möchte, wollte ich hier anfragen, ob jemand damit Erfahrung hat oder weiß, womit man diese unschönen Male/Narben loswerden kann.

Schon mal vielen lieben Dank für Eure Antworten :-)

...zur Frage

Zerstörte Freundschaft oder noch zu retten?

Ich versuche mal Es kurz und knapp zu beschreiben:

Als ich noch ein bisschen jünger war haben ich und meine Freundin uns etwas versprochen, so etwas wie: wie werden immer für einander da sein und dem anderen helfen wenn sie diese Hilfe braucht... unter anderem auch das wir uns nicht umbringen oder uns eben nicht ritzen und sowas...

Ich gehe jetzt in die 10 klasse und das ganze ist ca.4 Jahre her... ( da meine erste Prüfung im Anmarsch war stand ich Mega unter Druck, und ich bin so jemand der sich immer viel zu viel Stress wegen dem ganzen macht. Wenn ich zuviel Stress habe kann ich mich nirgends mehr drauf konzentrieren und werde jemand den man sehr leicht reizen kann, was nicht gut ist in der schule. So kam es dann das ich kurz vor den Prüfungen etwas spitzen in der Hand hatte und meinen Arm Schnitt, es tat weh ja aber es war nicht gegen den Stress den ich entfand so wurden aus einem dann vier. Wir waren beste Freunde und ich erzählte es ihr, da ich mein versprechen gebrochen hatte.)

Am nächsten Tag kam sie nicht in die schule, weil sie "krank" gewesen war. Aber am abend schrieb sie mich an, sie sagte zu mir das sie mit mir reden musste, nachdem sie lange drumherumgeredet hatte sagte sie mir: ich würde mich vor ihr verschließen, ihr nicht mehr vertrauen... und hackte weiter auf meine Macken herum.

Dir restliche Woche gingen wir dann noch normal zur schule, redeten jedoch weniger als sonst, ich ignorierte sie nicht, wollte nur verhindern das sie mich weiter fertig macht. In der darauffolgenden Woche redeten wir gar nicht mehr, bis heute haben wir kein Wort mehr gewechselt, nicht einmal wenn wir hätten partnerarbeit machen sollen in der schule (wir sitzen nebeneinander, immer noch)

Durch das ganze wurden vier Schnitte mittlerweile zu ca. Zwölf.... und ich hab das Gefühl das es jeden Tag schlimmer wird.....

Ich weiß es ist nicht die beste lösungefähr ihr zu fragen, aber ich.... weiß nicht mehr weiter... das kann es doch nicht gewesen sein wir kennen uns schon seit fast 10 Jahren. ..

...zur Frage

Creme gegen Narben vom ritzen?

Hey ich wollte fragen ob es vielleicht eine Creme oder sowas gibt das die Narben vom Ritzen verblassen/verschwinden lässt. Ich habe Narben am rechten Unterarm und Oberschenkel. Ich möchte eine Lehre machen wo diese wohl nicht so gern zu sehen sind.

...zur Frage

Gibt es eine Creme, die verblasste Narben vom ritzen ganz verschwinden lässt?

Hey, gibt es eine Creme, die verblasste Narben vom ritzen ganz verschwinden lässt? Wenn ja wie heißt sie und wo kann man sie kaufen ?

...zur Frage

Schnitte, blut geritzt

Was ist wen man nich aufhören kann sich zu ritzen? Ich bin voller narben überall

...zur Frage

Wie Narben und Schnitte im Sportunterricht verstecken?

Wie versteckt ihr eure Narben oder auch relativ frische Wunden/Schnitte vom Ritzen im Sportunterricht? Habt ihr Tipps, was man noch machen könnte außer lange Ärmel und Pflaster drüber? Überschminken geht ja bei frischen Wunden nicht und Armbänder oder Schweißbänder kann ich auch nicht nehmen, weil die Narben und so auch weiter oben am Unterarm sind :(Bitte helft mir und bevor wieder die Kommentare kommen - ja, ich weiß dass Ritzen dumm ist und ich versuche damit aufzuhören!!! Aber jetzt brauch ich erstmal Hilfe bei meiner Frage!

Und noch was: Was soll man machen, wenn doch jemand was bemerkt, vor allem die Lehrerin? Sollte ich der das dann sagen, also die Wahrheit? Also ich meine falls sie es irgendwann doch merken / sehen sollte? Weil für "das war meine Katze" oder sowas sind da zu viele unterschiedlich frische Schnitte und Narben...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?