Hilfe, ich habe mich in meine beste Freundin verliebt :-( Was soll ich tun?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Jedes mal wenn du so mit einer Frau endest, liegt es IMMER daran das die Bezihung unausgeglichen ist. Warscheinlich bist du derjenige der alles für sie tut, du sprichst mit ihr über ihre Probleme, gehst mit ihrem Hund gassi, reperierst ihren Schrank usw. Doch all diese Dinge lösen nur ein Gefühl in ihr aus nemlich das Gefühl von Dankbarkeit, doch Dankbarkeit ist nicht das Gefühl das sie dazu bringen wird mit dir Sex und eine Bezihung haben zu wollen. Wenn du all diese Dinge tust nur um etwas von ihr zu bekommen, wird sie es merken und Frauen hassen sowas. Frauen haben einen 6. 7. und 8. Sinn für sowas und durchschauen das Verhalten sofort. Merke dir also: Tu nichts für Frauen nur um etwas von ihnen zurück zu bekommen, wenn du nett zu ihnen bist, dan sei es weil du nuneinmal so bist aber nicht weil du etwas von ihr bekommen willst. Wenn du so denkst, wird dein Verhalten sich darauf anpassen und Frauen werden es wahrnehmen und ironischerweise ist es genau das was Frauen wiederum anzihend und attraktiv finden werden.

Eine Technik um eine Freundschaft in Sex und eine Bezihung zu verwandeln.

Wenn sie das nächste Mal fragt ob du Zeit hast, sag ihr das du keine Zeit hast und beschäftigt bist. Schreibe einfach sowas wie "sorry habe leider keine Zeit." wenn sie fragt warum du keine Zeit hast, nimm sie einfach auf den Arm und schreib sowas wie "jetzt sei nicht so neugierig, du bist echt unmöglich, ich sag es dir ein anderes Mal :D" und dan geh einfach. Sie wird sich wundern wieso du aufeinmal so beschäftigt bist und sich fragen was mit dir los ist und sich in Gedanken mit dir beschäftigen und gleichzeitig nutzt du hier einen entscheidenden Psychologischen effekt. Wir Menschen fangen oft erst dan an die Dinge zu schätzen die wir hatten wenn sie uns weggenommen werden. Geh raus und lerne wie du es schaft mehr Frauen in deinen Leben zu zihen und fang an Frauen an zu sprechen. Dadurch kommst du hier Logisch wie auch emotional in eine unglaublich mächtige Verhandlungsposition. Die beste Verhandlungsposition ist IMMER diejenige sagen zu können, das man ein Deal nicht braucht, jederzeit aufstehen kann und gehen kann und es auch genau so zu meinen. Wenn du eine Frau kriegen willst, musst du also erst an den Punkt kommen wo du es reskieren kannst sie zu verlieren und genau das tust du wenn du damit beginnst andere Frauen kennen zu lernen und dir Optionen zu schaffen.

ich glaube das beste ist jeden mut zusammen zu fassen und sie darauf anzusprechen du hast doch nicht zu verlieren sei einfach mutig natürlich blöd wenn sie nein sagt aber mehr als ein korb kannst du auch nicht kriegen ich würde wenn sie nein sagt aber nicht aufgeben kämpf um sie und zeig ihr das du sie willst vllt klappt es ja!

guter rat von mir (16) lass es lieber versuch dich intensiv abzulenken...denn wenn mädchen nur befreundet sein wollen machen sie das so...und wenn sie dann herausfinden dass du sie liebst halten sie abstand...außer sie liebt dich auch ...dann is alles gut

ja aber abkenken zögert es auch nur raus weil wenn er sie so oft sieht also vier mal die woche sollte er einfach klären was zwischen ihnen ist oder was sein könnte

0

stimmt

0

Natürlich musst Du mit ihr reden! Das ist das Einzige, was eine Klärung herbeiführen kann.

Was möchtest Du wissen?