HILFE, ich habe meinem DATE eine kleine Topfpflanze geschenkt.....war das zu viel?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich denke du solltest dich mal beruhigen ^^. Eine wohl angemerkt kleine Topfpflanze für die WG ist doch eine gute Idee!! Was besseres hätte mir nicht einfallen können :). Ich glaube sie freut sich über dein Geschenk und du zerbrichst dir nur unnötig den Kopf darüber. Schönen Abend, dir noch!

LG Ot4ku

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo :)
Ich finde das ganz und gar nicht übertrieben, du hast dir Gedanken gemacht und das ist schön! :)
Wieso bist du der Meinung es sei zu viel? Hat sie komisch reagiert?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Hassu 30.10.2016, 01:01

Sie hats mal vorübergehend auf ihr Nachtkästchen gestellt und sich bedankt, aber ich haoffe halt das sie nach paar Tagen, wenn sie das immer sieht, nicht Muffensausen bekommt oder so....

0

Warum sollte es den schlimm sein
Ich finde es War eine gute Idee
Den somit hast du dich ja so zu sagen bedankt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es war eine Topfpflanze kein Heiratsantrag, bleibt mal ganz ruhig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde das ist eine nette Idee und ich hätte mich darüber gefreut. :)

Besser als ein Strauß Blumen oder so. ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst doch jetzt eh nichts mehr dran ändern. Falls sie sich irgendwann Darauf ansprechen sollte sag ihr das mit dem im Gegenzug auf den Kaffee aber wieso sollte sie es ansprechen, wieso sollte sie sich nicht darüber freuen, wieso sollte das komisch sein? Ist einfach ne nette und höfliche Geste

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?