Hilfe ich habe ein riesiges Problem , es hängt mit Sex und Schwangerschaft zusammen?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ganz ehrlich:

Auch wenn es hart ist, sei jetzt so fair und rede Klartext.

Ich persönlich kann das mit "das ist dann einfach passiert" null nachvollziehen, besonders wenn du noch nicht bereit für Sex (mit deinem Freund) warst, aber das ist deine Sache.

Du solltest generell überlegen ob dein Freund der richtige ist, wenn du Jahre mit ihm zusammen bist und nichts passiert und du dann mit dem "erst besten" anderen schläfst, egal wie "gut er darin" ist.

Den Kumpel verstehe ich aber auch nicht, schon alleine Gedanken über die Freunde meiner Freundinnen sind für mich tabu!

Du trägst jetzt Verantwortung für zwei Leute: für dich und dein Kind.

Darf ich fragen wie alt du bist?

Wie sieht es in deinem Leben aus? (Schule, Ausbildung, Job,...)

Du könntest mit deinem Freund schlafen, eine Panne inszenieren (Kondom präparieren oder was weiß ich) und dann nach dem Sex total panisch reagieren, angeblich die Pille danach holen und trotzdem schwanger werden. (die Pille danach ist auch nicht zu 100% sicher) 

Dabei entscheidest du dich aber dazu deinen Freund und den Kind für immer zu belügen. Zudem beeinflusst du auch das Leben des echten Vaters. Wenn es irgendwann mal raus kommt, dann könntest du alle verlieren. Schon alleine wegen den Schwangerschaftswochen, wenn er aufpasst merkt er es...

Andere Möglichkeit, zu der ich raten würde: Sei ehrlich und rede mit deinem Freund. Sei auch wirklich ehrlich und sage, dass du ihn betrogen hast und dabei etwas passiert ist. Ob er noch mit dir zusammen sein will kann dir keiner vorher sagen... Danach redest du mit dem Kumpel und zwar BEVOR dein wütender Freund da aufschlagen kann! Vielleicht verzeiht dir dein Freund und ihr werdet mit Kind glücklich und der leibliche Vater bringt sich gut ein. Vielleicht klappt es stattdessen mit dir und dem Kumpel (ist alles schon vorgekommen).

Nur eine wichtige Sache: Dein Freund hat alles Recht der Welt sauer zu sein. Der Kumpel aber nicht. Wenn er ohne Kondom mit dir schläft ist das EUER Problem, nicht nur deins! Er hat genau so die Verantwortung dafür wie du.

Ob du das Kind behältst oder nicht bleibt allein deine Entscheidung, egal was alle anderen wollen. Da musst du auf dein Herz hören ob du es abtreiben willst und kannst oder nicht. Ich persönlich könnte das nicht, zumal es noch viele andere Möglichkeiten gibt. Wenn du willst kann ich da noch ein bisschen zu schreiben oder du googelst selber (Stichwort z.B. offene oder geheime Adoption).

Erster Schritt sollte sein zum Frauenarzt zu gehen und das abklären zu lassen. Ganz ganz ganz selten ist ein Test falsch positiv, zeigt also eine Schwangerschaft obwohl keine besteht. Meist wegen Krankheiten, die behandelt werden müssen. Zudem hast du dann was in der Hand.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also das ist echt unangemessen von dir.Dennoch werde ich dir helfen.

Als aller erstes würde ich mit dem Partner darüber reden ob es für ihn nicht übel ist ein Baby zu kriegen .Wenn nicht -> F*** und krieg Babys.Wenn ja -> Informiere dich von Pillen (zum Abtreiben) oder geh heimlich in die Apotheke und frag dort nach .Wenn du noch unter 18 bist,dann müssen deine Eltern für die Abtreibung bestätigen=A***karte
Du könntet aber auch einfach nur die Unterschrift fälschen->Die meisten fragen einfach nicht nach und lassen das durch.Doch wenn du erwischt wirst dann musst du ordentlich bezahlen wegen "Urkundenfälschung"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht wäre es das beste wenn du es einfach für dich behältst such wenn einige jetzt ausrasten ihr habt ja schliesslich auch Sex also kann es ja auch sein das es von ihm ist, wecke keine schlafenden Hunde du hast das Abenteuer gebraucht was man verstehen kann nach so einer langen Zeit und es war gut für dich . Nun was ich sagen will sage es ihm wenn du zu 100% Sicher bist das er nicht der Vater sein kann ansonsten schweige einfach und genieße.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
binschwangerr 09.08.2016, 00:43

Danke für deine liebe Antwort,  aber ich hatte noch nie unverhütet Sex mir meinem festen Freun,  nur mit seinem Kumpel... 

0
Wolfgangschaef 09.08.2016, 00:44

dann hast du es dieses Mal vergessen .

0

Mach dir erstmal keinen Kopf.

Überlege dir ob du abtreiben willst und wenn nicht, sags ihm entweder ehe er anders davon erfährt, oder schlaf mit ihm und mach das mit dem Trick. Am besten wäre halt, wenn du so, oder so ein paar Tage vorher mit ihm schläfst. Überhaupt 10 Jahre zusammen? Dann bist du entweder ein Troll, oder sehr eigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist mit Deinem Freund seit 10 JAhren zusammen und hast Dein erstes Mal mit einem Kumpel, der zufällig vorbeikam? Ist denn schon wieder trollzeit?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt nicht viel zu sagen du musst es BEIDEN sagen oder abtreiben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warte mal...
Habe das jetz richtig verstanden du bist seit 10 Jahren mit deinem freund zusammen und hast nie mit ihm geschlafen...
Aber mit dem guten Freund da oda was 🤔

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wow das ist ziemlich ekelhaft!

Mit deinem "Mann" hattest du noch keinen Sex, doch pennst bei erster Gelegenheit mit seinem Freund und sagst dann "ich MUSSTE einfach mit ihm Sex haben"???

Sorry. Für sowas geb ich keine Tipps. Ich hoffe, dass dein Mann dich auch betrogen hat. Dann siehst du mal, wie schlimm das ist!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?