Hilfe! Ich habe Angst! Ein Mädchen stalkt mich!

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Dann zeig auch keine Schwäche. Zumindest nicht wegen Dingen, die in deiner Vergangenheit passiert sind. Klar kannst du dich jemandem anvertrauen und auch weinen, aber vor solchen asozialen Menschen darfst du keine Schwäche zeigen. Ja, vielleicht erzählt sie Zeug über dich herum. Na und? Das ist mindestens 4 Jahre her. Und sie hat dich dazu genötigt/gezwungen.

Und du hast alles Recht auf der Welt, sofort zu Autoritätspersonen zu gehen, sobald sie dich auch nur anrührt. Wäre auch gut, wenn du dann ein paar Zeugen da hättest aber ich weiß ja nicht, wie öffentlich sie ihr Mobbing macht und eigentlich sollten sie dir auch so glauben. Vor allem, da auch deine Eltern Bescheid wissen.

Bleib stark. Deine Schwäche macht sie nur stärker.

TPFan 13.06.2014, 20:10

Ich danke für die Auszeichnung und hoffe, dass ich dir helfen konnte. Und dass sich dein Problem bald lösen lässt.

0

HI,

wenn sie dich staklt oder so, oder mobbt kannst sie ja melden ?

Sag es deinen Elterm ! Die sollten ne anzeige oder so machen !

Kinder können so gemein sein....Ingnorier es einfach und lass dich nicht unterkriegen

Was möchtest Du wissen?