Hilfe! Ich hab plötzlich einen senkrechten dünnen Strich (grün) auf dem Bildschirm!

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Tja , da kannst du leider wenig selber tun ... Entweder liegt es an einer diesen ultradünnen elektr. Verbindungen zum Display (Wackelkontakt) , oder der Controller , der das Display ansteuert ist defekt...

Du hast 3 Alternativen :

1 - gewöhn dich dran

2 - lass den Rechner reparieren

3 - verkauf den Rechner

Du hast wohl leider Recht, wenn ich den Schirm kippe, verschwindet der Strich oder kommt wieder...Also Alternative 1.

0

Hast du deinen Monitor in letzter Zeit mal feucht gereinigt? Mir ist auch mal beim Reinigern Flüssigkeit hinter die Abdeckung gelaufen und es zog sich ein grüner Strich von oben nach unten. Nach zwei Wochen (nachdem die Feuchtigkeit ausgetrocknet war) wurde der Strich immer dünner und verschwand schließlich.

Hab nix feucht gewischt, der Strich ist schon dünn, es wird wohl so sein, wie cncplc (s.o.)schreibt. Danke trotzdem.

0

das ist mit Sicherheit ein Fehler am Board des LCD..wenn das Ding in Garantie ist (die meisten TFT haben 3 Jahre) dann zum Händler oder den Vo-Ort-Service nutzen..falls ich den Typ bekomme erhälst du am Montag die entsprechenden Telefonnummern..

Acer: Reparatur in Bensheim

Fujitsu: tauscht beim Endkunden aus

BenQ: tauscht aus

Philips: tauscht aus

Samsung Reparatur bei Teleplan Weiterstadt

Hyundai: tauscht aus

Das ist zwar sehr lieb von Dir, andreas48, aber ich hab´ keine Garantie mehr!

0

Wie lange hielt denn nun der Monitor bzw. der PC?

Ich hab dasselbe Problem mit meinem Notebook.Leider keine Garantie mehr.

@Niklaus, wie lange konntest Du den Monitor denn noch brauchen?

Lieben Gruß Enia

Das kann auch der Monitor sein. Drücke mal die ober und Unterseite mit der Hand zusammen. Vielleicht verschwindet er dann. Dies fing bei mir auch so an. Es wurde immer schlimmer und es kamen immer mehr Striche. Irgendwann war er dann hin - der Monitor.

Tolle Aussichten, aber wie soll ich die Ober- und Unterseite zusammendrücken??

0
@micky48

Er ist ja auch von einem Röhren Monitor ausgegangen. War in deiner Frage ja nicht ersichtlich das es sich um ein Laptop handelt.

0

@Niklaus, wie lange konntest Du den Monitor denn noch brauchen?

Lieben Gruß Enia

0

Tippe mal drauf das es die Grafikkarte sein dürfte.

Mag ja sein, aber was kann ich tun? Hab ein Notebook.

0
@micky48

Na wenn die hin is, muss ne neue her! Wie man das selber testen kann, also was man auf dem Computer eingeben muss um an die info der Grafikkarte zu kommen weis ich auch nicht/ kann ich nicht.

0
@SandraBerlin

Hab was in einem Forum gefunden wie man die Grafikkarte testen kann: Start>Ausführen > dxdiag eingeben>enter

0

Was möchtest Du wissen?