Hilfe! ich hab in 2 monaten in der schule wieder schwimmen!

... komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Abnehmen geht nicht so schnell. Aber guck dich einfach mal im Internet nacht Tips um und mach KEINE Diäten. Wenn du einfach nichts mehr isst, denkt dein Körper, du bist in einer Hungersnot und dann speichert er alles Fett, das du vielleicht doch zu dir nimmst. Und spätestens nach so einer Diät bist du endgültig dick. Was viele nicht wissen: Du kannst so viel Fett essen wie du willst ohne dick zu werden, aber wenn du Fett in der Kombi mit Kohlenhydraten zu dir nimmst, dann ernährst du dich erst ungesund. Iss einfach viel Obst und Gemüse, verzichte auf süße Getränke, mache viel Sport und Iss abends keine Kohlenhydrate, damit dein Magen in der Nacht zur Ruhe kommen kann. Ich hoffe, dieser Text hilft dir.

LG, Leave

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lauraLIIII
18.10.2012, 11:24

dankeschön ich werds versuchen

0

Mit der Wahl des richtigen Badeanzugs kann man schon etwas optisch gutmachen. Es gibt z.B. Badeanzüge in einer dunklen Grundfarbe, die an den Seiten im Taillenbereich hellere, abgesetzte konkave Streifen haben, so dass die Körpersilhouette, zumindest aus der Ferne, schlanker wirkt.

Probiere einfach mehrere gemusterte Badeanzüge aus und schau, worin du am vorteilhaftesten aussiehst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weniger essen, aber darauf achten, dass du trotzdem Frühstück, Mittagessen und ein leichtes Abendessen hast. Am besten abends nur eine Banane oder etwas anderes leichtes. Dann jetzt schon mit Sport anfangen. Zumindest lange Spaziergänge machen und das Wichtigste: keine Süßigkeiten/Chips/Pizza/Fastfood/süße Getränke/naschen zwischen durch. Versuche viel Gemüse zu essen und eher gekochte Sachen ohne viel Fett.

Aber erwarte nicht zu viel du wirst wahrscheinlich in den 2 Monaten nicht mehr als 6kg abnehmen und in deinem Alter solltest du auch nicht mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In 2 Monaten wirst du nicht gertenschlank; vergiss es. Dein Körperbau ist kein Geheimnis, keine Hose, kein Pullover und kein Kleid kann den verbergen. Einfacher ist's, du stehst dazu; zudem gibt's Leute, die solche wie dich - gertenschlank ist denen zuwider. Du bist nun ma - auch äußerlich - wie du bist, und das ist OK. Wem's nicht passt, kann ja woanders hin gucken. Mit einem souveränen 'na und!?' entziehst du jeder Hänselei den Boden. - Machst du's aber anders und zeigst deine 'empfindliche Stelle' - haken die sich genau dort ein.

Was Badekleidung anbelanngt: achte auf passende Größe; 'zu eng' hebt Speckröllchen hervor (musst sie ja nicht auch noch unterstreichen). Wenn Resthemmungen noch bleiben: die kriegst du durch Gewöhnung weg.

Abnehmen ist ein anderes - für dich vernünftiges - Thema. Auch ein Grund, weshalb ich einst in den Schwimmverein ging; also Sport / Bewegung (Laufen konnte ich nicht so gut - mit 8 trug ich kurze Hosen, die sonst 14jährigen passten). Dazu vernünftige Ernährung. Das passt dann schon.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh laufen jeden Tag ab jetzt dann nimmst du schon locker 2-5 Kilo ab und wenn du nur WASSER trinkst und ein bissi auf das essen wird's noch mehr :-)

Und wenn du älter wirst und Größe wird dein Körperbau und so ee verändern ;-) Ich hoffe ich könnte dir helfen Lg knabanossi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lauraLIIII
18.10.2012, 11:16

danke ist eine gute idee.. ich will aber auch so schnell abnehmen wie meine freundin sie hat in 4 wochen 7 kilo abgenommen ohne tabletten oder sowas..wie mach ich das?

0

Geh regelmäßig laufen und achte auf deine Ernährung. D.h. iss bewusst. Iss nur zu den üblichen Mahlzeiten. Iss langsam, dann bist du schneller satt. Achte darauf gesunde Schaen zu essen. Meide möglichst Süßigkeiten. Iss drei Mahlzeiten täglich, nicht zu spät schwere Sachen essen. Und wie gesagt: Langsam essen. Viel Erfolg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lauraLIIII
18.10.2012, 11:27

danke:)

0
Kommentar von Dotter1981
18.10.2012, 13:00

Schaen?! ... Das kommt davon wenn man zu schnell tippt :-) .

0

Liebes, das in zwei Monaten zu beheben ist so gut wie unmöglich, und die einzigen Möglichkeiten die eine Gewichtsreduktion in der Zeit ermöglichen würden, führen dazu das dann die Haut schlaff runter hängt und das sieht auch nicht besser aus.

Mach dir nicht so viel Stress.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lauraLIIII
18.10.2012, 11:19

hmmm ich versuch es trz

0

akzeptier dich doch bitte so wie du bist....du bist noch im Wachstum also Hände weg von Diäten opder willst Du so aussehen wie ein Magermodel?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann hast Du doch gerade jetzt eine richtig gute Motivation zum abnehmen. Informiere dich im Internet oder bei einem Ernährungsberater zum Thema abnehmen und schon kann es losgehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lauraLIIII
18.10.2012, 11:18

gerade im internet sagen sooo viele leute etwas anderes..der eine sagt man darf abends nix esssen,der andere sagt man soll was essen ich weis auchnicht weiter jeder sagt was anderes..

0

Ghe zum Arzt und zur Ernährungsberatung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lauraLIIII
18.10.2012, 11:17

meine mutter hat sich das auch schon überlegt aber kann der mir wirklich helfen?

0

täglich schwimmen gehen ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh doch schwimmen? Dazu weniger Müll essen und schwups bist du schlank.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lauraLIIII
18.10.2012, 11:15

naja ich traue mich mit meiner figur nicht wirklich schwimmen..

0

Was möchtest Du wissen?