hilfe ich hab große brustwarzenvorhöfe!

Support

Liebe/r Mauselinchen123,

welchen Rat suchst Du mit Deiner Frage? Wenn Dich die Meinung der Community interessiert oder Du die Community-Mitglieder besser kennenlernen möchtest, ist das Forum unter http://www.gutefrage.net/forum der richtige Ort für Deine Frage.

Vielen Dank für Dein Verständnis!

Herzliche Grüße,

Klara vom gutefrage.net-Support

11 Antworten

Die Probleme kenne ich auch das heist ich habe früher auch immer was an mir aus zu setzen gehabt und hatte immer angst mich vor meinem ex auszuziehen ich hab mich fast immer geschämt mittlerweile bin ich seit 4 jahre mit meinem neuen freund zusammen und vor ihm hab ich überhaupt keine probleme mehr denn er liebt mich so wie ich bin und das zeigt und sagt er mir auch...mach dir keine sorgen.....du musst dir immer sagen so wie du bist bist du schön...

Ich habe das selbe Problem... Schrecklich immer dieser Zwang seine Brüste vor dem Freund zu verstecken! Ich glaube würden wir selbstbewusster sein käme es auch besser an !! Naja mein Arzt sagt ESSIG hilft. Ein Essigtuch jeden Abend auf die Nippel legen und man sieht nach 2 Wochen eine veränderung ;)

vielleicht solltest du etwas für dein selbstbewusstsein machen...dann würdest du dir die frage gar nicht stellen;-) wen interessiert es ob die männer es erotisch finden....wenn du selbstbewusst auftrittst dann dann siehst du erotisch aus ob mit grossen oder kleinen warzenvorhöfen...;-))

Wurdet ihr als Kind von euren Eltern geschlagen, wenn ihr ungehorsam wart?

Also ich wurde mit Gürtel und Kochlöffel geschlagen, natürlich kein leichter Klaps wie für Weicheier, sondern richtig, geschadet hat es nicht.Mein Vater hat seinen Gürtel benutzt und meine Mutter den Kochlöffel. Habt ihr euch damit zurechtgefunden oder hat es euch Probleme bereitet? Bin auf Meinungen, die begründet sind, gespannt.

...zur Frage

Wenn die sexy Heels die Mädels morgens humpeln,jammern und die Füße zittern lassen...

Wie jedes Wochenende, sah ich auch an diesem wieder, unzählige junge Mädels (16-25), die trotz deutlich unter 10 Grad, morgens mit nackten Zehen, die aus min 10cm hohen (teilweise trotz recht kleiner Füße noch viel höher und auch ohne Platau) Peeptoe Stiefeln oder gar komplett offenen Heels schauten, humpelnd, vor schmerz aus dem Club kamen, die Gesichter von genervt,traurig bis verzweifelt Verzerrt und oft schlecht gelaunt. Einige gingen naja oder eher gesagt quälten sich auf ihren sichtbar geschwollenen und kaputten Zehen alleine, doll humpelnd die 2Km. zum Bahnhof und kamen dort kaum noch auftreten könnend, mit zitternden Füßen grade so an und warn oft kurz davor die schuhe auszuziehen, haben es aufgrund der Temperaturen wohl gelassen. Da ich (wie der Name sagt) hübsche,kleine und gpflegte Mädelsfüße sehr erotisch und schön finde, tun sie mir natürlich total Leid.

Nun zu meiner eigentlichen frage. Ich hab schon öfter Gedacht bei solchen Anblick von alleine humpelnden Girls, sie anzusprechen und zu fragen, ob sie eine Fußmassage oder Schulter zum stützen möchten und ihnen ihre Füße in der Bahn zu massieren während der fahrt.

Aber ich bin mir total unsicher, wie Girls auf solch eine frage, eines Fremden in solch hilfloser Situation reagieren? Wie würdet ihr reagieren? Was denken und was sagen? Kann ich das ohne scheu und das es mir peinlich ist so fragen?

Danke

...zur Frage

Wie Wo lernt man heuer noch Disziplin?

Wo Wie lernt man heute noch Disziplin nach dem die Militärpflicht abgeschafft ist und Kinder antiautoritär erzogen werden und Mädchen auch nicht mehr mit Sex bis zur Hochzeitsnacht warten wollen? Was tun wenn es dann im Erwachsenenalter an Selbstdisziplin mangelt?

...zur Frage

Wann sollte man Kinder aufklären?

Mein Sohn ist 7 Jahre alt, kann man ein Kind in diesem Alter schon aufklären, wenn ja-wie?

...zur Frage

Liebesproblem/ Penis zu groß?

Ich(20) weiß zwar nicht ob ich mit meinem Problem hier richtig bin, aber dennoch will ich's ansprechen. Und zwar bin ich jetzt seit fast 2 Jahren mit meinem Freund (27) zusammen und wir lieben uns wirklich sehr. Wir können bis heute nicht aufhören uns es täglich zu sagen, weil das Gefühl der liebe sogar stärker ist als am Anfang. Nun zum Problem. Wir wollen miteinander schlafen, aber es klappt einfach nicht. Ich komm so ständig zum Höhepunkt und auch oft hintereinander, aber sobald es um Sex geht bin ich so enorm verkrampft das gar nichts geht. Sein Penis ist noch dazu verdammt riesig. (21cm und 6cm Durchmesser) Ich will wirklich mit ihm schlafen und werde bei dem Gedanken auch ordentlich feucht aber hab trotzdem eine Riesen Angst. Ich weiß nicht was ich tun soll, weil Finger einführen geht auch nur bis zum Jungfernhautchen und selbst das fühlt sich komisch an.. Keine Ahnung ob ich einen Therapeuten zu Rat ziehen soll oder ob ich Unterbewusst nicht weit genug bin.. Ich will halt auch nicht das er mit seiner Sex sucht so leidet. Er hat ja jetzt schon 24/7 nen dauerständer. Es wäre nett wenn ihr ehrlich kommentiert und vllt einen Rat parat hättet.

...zur Frage

Kind hat Vergewaltigungsfantasien?

Hey, Ich bin 17 und mache momentan von der Schule aus ein zweiwöchiges Praktikum in einer Grundschulbetreuung (also wo die Kinder nachmittags sind wenn die Eltern arbeiten) Eigentlich macht mir das Praktikum ja Spaß, aber heute ist etwas sehr komisches passiert. Beim Aufräumen eines Tisches habe ich die selbst geschiebene Geschichte eines Kindes gefunden. Der Text lautet:

,,Ich und ein Freund locken ein Mädchen in einen Raum. Dann schlagen wir sie. Dann hält er sie fest und ich f cke sie. Dann halte ich sie fest und er f ckt."

Ich war echt geschockt. Ich meine hier wird ja eine Vergewaltigung beschrieben. Und das von einem Kind! Ich habe den Zettel am Tisch der Drittklässler gefunden also war das warscheinlich einer von denen. Es war schon ziemlich gegen Ende und ich habe den Zettel dem einzigen Betreuer gezeigt der noch da war. Er meinte, dass es normal ist dass Kinder manchmal solche Wörter verwenden ohne genau zu wissen was sie bedeuten und das ich mir keine Gedanken machen soll. Ich mach mir aber Gedanken!

Ich glaube nicht dass das normal ist. Klar verwenden Kinder manchmal Schimpfwörter die sie irgendwo aufgeschnappt haben.. Aber hier geht es ja nicht um das Wort ,,f cken" an sich, sondern darum, dass ein Drittklässler irgendwelche Vergewaltigungsszenarien schildert.

Ich bin echt nicht der Typ, der sich in irgendwelche Dinge hineinsteigert und man weiß natürlich auch nicht welches Kind das gemacht hat, aber ich habe trotzdem überlegt den Zettel am Montag der Leiterin der Betreuung zu zeigen.

Überreagiere ich? Hat jemand schonmal ähnliche Erfahrungen gemacht? Oder kennt sich jemand mit Kindern aus und hat einen Rat für mich? Vielen Dank!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?