HILFE ICH GLAUBE JEMAND WILL MICH UND MEINE MUTTER UMBRINGEN? KEIN WITZ!

hier die löcher - (Angst, Panik, Sorgen) so gleichmäßig kann das kein zufall sein? - (Angst, Panik, Sorgen)
Support

Liebe/r johanes1990,

ihr solltet in so einer Situation auf jeden Fall die Polizei einschalten, zögert bitte nicht eine Anzeige zu erstatten und sprich offen mit Deiner Mutter über alles, was Du beobachtet hast. Die Polizei kann und wird der Sache dann nachgehen. Alles Gute für euch.

Herzliche Grüsse

Jenny vom gutefrage.net-Support

15 Antworten

ouh... Polizei!!! vllt. hats aber nur löcher, weil es so alt ist .. aber lass sie untersuchen jaa nicht wegschmeißen !

Geh zur Polizei ihr könnt dann i-wie auch ne einsweilige verfügung (oder wie das hieß) euch besorgen dann darf der z.B. s´nicht näher als 100Meter an euch ran.

Jopp, sowas kann man auf Fremdstoffe untersuchen lassen! Aber ich würde wegen STalking eine Anzeige machen!

Welches Muttertagsgeschenk soll ich meiner Mutter schenken es sollen aber keine Süßigkeiten sein?

Es ist ja bald Muttertag und ich brauche ein Geschenk aber sie mag keine Schokolade bzw. Süßigkeiten. Ich freue mich über jede Hilfreiche Antwort.

...zur Frage

Bein amputieren oder sterben lassen - Hilfe?

Hallo, Ich bin gerade völlig über fordert. Meine Mutter (59) liegt derzeit auf der ITS da sie eine Darmperforation hatte. Diese hatte sie verschleppt so dass die infektion ins bein gezogen ist. Sie hat eine sepsis und ist nicht wirklich ansprechbar. Zusätzlich habe die Ärzte eine verstopfte Arterie festgestellt. Da sie aber aufgrund der Infektion nicht an die Arterie ran kommen, stirbt das bein langsam ab. Mein Bruder und ich sollen nun einschätzen ob sie das emotional schaffen wird ohne Bein zu leben oder sie sollen wir sie sterben lassen. Problem an der Sache, vor 14 Monaten ist unser Vater ziemlich dramatisch gestorben und das hat sie Depressiv gemacht. Sie hat eh schon kaum einen wirklichen Lebenswillen. Einerseits will ich das sie ihren Enkel aufwachsen sieht anderseits soll sie nicht noch mehr leiden. Wie wissen nicht mehr weiter.

...zur Frage

Schufa für Familie?

Hallo, Meine Mutter möchte eine Schufa auskunft machen ( für den Vermieter) aber meine frage ist , sollen die Minderjährige (Mein Bruder und ich) auch eigene Schufa machen oder reicht es die Schufa von meiner Mutter

...zur Frage

HILFE ich weiß nicht was wir noch tuen sollen

Hallo, mein freund ist 24 Jahre alt und braucht dringend eine Wohnung. Sein Vater ist vor 3 Jahren gestorben und er und sein Bruder mussten das haus verkaufen. Die Mutter hat nichts bekommen da sie geschieden waren. Der Bruder konnte bei der mutter leben und mein freund nicht da dass Verhältniss nicht gut ist ! Notgedrungen musste er ins Hotel und von den geerbten Geld das bezahlen 10 000 euro sind da drauf gegangen bis er zum Kollegen konnte dann durfte er irgendwann doch zu seiner mutter und da schläft er auf den Boden bei der mutter im zimmer in den anderen zimmer lebt der bruder die mutter terrorisiert ihn wirklich und wenn wir nicht bald eine Wohnung finden, wohnt er auf der Straße naja und ich lebe bei meinen Eltern da könnte er dann ja hin aber ewig wollen die das auch nicht. Wir brauchen einfach dringend eine Wohnung und da nur ich in Moment eine arbeit habe und mein freund eine Ausbildung im September macht übernimmt das amt erstmal die miete das ist ja auch schon mal gut nur wir finden einfach keine Wohnung. Da ich in Hamburg Bergedorf arbeite wollen wir da auch hinziehen bei den Baugenossenschaften rufen wir sehr oft an aber die haben in Moment nichts nun aber mal zu meiner frage gibt es irgendwelche Möglichkeiten das man bei der Wohnungssuche Unterstützung bekommt oder irgendwelche anderen Möglichkeiten was wir vielleicht machen könnten??? wir wissen nicht mehr was wir machen sollen wir wissen nur das die zeit drängt! Bitte helft uns es ist wirklich eine Notsituation und wir kommen da nicht weiter.

Danke schon mal für eure antworten

Lg Vivi

...zur Frage

Bin ich schwanger Hilfe! Wie erklär ich das meiner Mutter?

Hallo Community.. Ich muss mich kurz an euch wenden mit einem sehr schwierigen Thema. Die Situation ist folgende, ich bin 15 Jahre alt und werde in einigen Monaten 16 und ich habe schon mehrmals mit meinem Freund GSV gehabt (immer mit Kondom) aber ich nehme die Pille noch nicht. Ich habe meiner Mutter immer gesagt ich schlafe bei einer Freundin wenn ich bei ihm übernachtet habe und meine Mutter ist zur Zeit noch der Meinung dass mein Freund und Ich noch nicht so weit sind. Bloß jetzt ist das Problem dass ich vielleicht schwanger bin. Meine letzten Tage hatte ich vor knapp 6 Wochen. Und ich habe sie auch noch nicht so lange, klar weiß ich dass sie Tage in der Anfangsphase unregelmäßig kommen.. Aber ich habe zurzeit ab und zu mal Unterleibschmerzen. Ich würde gerne mit meiner Mutter darüber reden und habe Angst dass sie ausrastet oder mich gar vor die Tür setzt... Ich will sie damit auch nicht belasten. Weil mein großer Bruder ist auch sehr früh Vater geworden. Ich selbst habe mit meinem Freund schon drüber geredet und wir wissen nicht was wir machen sollen. Ich werde demnächst einen Test machen und einen Frauenarzt aufsuchen aber falls es wirklich so kommt dass ich doch schwanger sein sollte weiß ich nicht wie ich das meiner Mutter erklären soll...

Außerdem habe ich letztens als mein Freund und ich GSV hatten geblutet  (nicht so wie bei den Tagen sondern wie bei der Entjungferung) und das habe ich jetzt wenn ich auf der Toilette bin, beim abwischen auch...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?