Hilfe ich glaube ich habe Aids?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo Quartz,

Mach dich erstmal nicht verrückt. Diese Symptome können tausende Ursachen haben. 

Zumal der Ausschlag der bei HIV auftreten kann NICHT juckt.  Der Ausschlag hat also schonmal absolut nichts mit HIV zutun und möglicherweise die anderen Symptome auch nicht. 

Nicht alles ist immer gleich HIV. 

Hattest du denn überhaupt einen Risikokontakt? 

Bleib wie gesagt erstmal ganz ruhig. MAch doch einfach mal beim Gesundheitsamt einen HIV-Test. 

Der Test dort ist anonym und kostenlos. Und dann weißt du Bescheid.  Wir können auch nur spekulieren.

Gruß

eure Maxie

Dass ist keine Seite für Ferndiagnosen, aber deine Symptome sind nicht spezifisch für HIV oder AIDS.

Was du geanu hast, kann letztendlich nur ein Arzt sagen wo ich an deiner Stelle hingehen würde. Dieser kann dich hoffentlich beruhigen was deine befürchtung angeht.

Eines schon mal vorweg:Eine adäquate kann ausschließlich(!) ein Arzt nach einer entsprechenden Blutabnahme stellen.Wie kommst du überhaupt darauf,HIV-positiv zu sein?Ungeschützter Geschlechtsverkehr?Intravenöser Drogenkonsum ,bei der mehrere Personen ein Besteck benutzt haben?Wie man sich gegen eine HIV-Infektion schützt,sollte doch so langsam ein jeder wissen!!Nebenbei,HIV- positiv zu sein bedeutet NICHT automatisch,dass man an AIDS erkrankt ist.Ich kenne einige,die den Virus haben und nein,dank der modernen Medikamente,die man zumindest in Deutschland bekomnt,hat noch keiner von denen AIDS.Achja,und mal so ganz nebenbei,deine Symptome passen auf eine ganze Menge Erkrankungen.Also,ab zum Arzt-und zwar flott!!!

Geh bitte unbedingt zum Arzt und lasse dich Testen 

Was möchtest Du wissen?