Hilfe ich glaube ich hab einen Kreislaufzusammenbruch gehabt

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Es ist schonmal gut das du zum Arzt Gehat nicht viele trauen sich das :) wenn es dir sehr schlecht geht wurde ich dir empfehlen ins ka zu gehen ;) und ich würde sagen es war aufjedenfall ein Kreislauf zusamne Bruch kg und gute Besserung Maren Mausi -~_~

Streß ist oft ein Auslöser für so einen Kollaps. Und meist auch niedriger Blutdruck. Beim Arzt passiert nichts schlimmes, er wird halt Blutdruck messen. Es gibt ganz gute Tropfen, die man schnell nehmen kann wenn man merkt dass es kommt- das merkt man wenn der Kreuslauf öfter absackt.

Ich hatte das früher öfter und hatte Null Einschränkungen.

Es klingt, wie wenn dein Blutdruck zu nieder ist. Da "spinnt" der Kreilauf, es wird einem schwarz vor den Augen, man bekommt Schwindelgefühl. Ich habe das heuer im Frühjahr dreimal gehabt. Da ich aber normalerweise immer Bluthochdruck gehabt habe und Medikamente dagegen nahm, wurde die Dosis halbiert und jetzt habe ich keine Probleme mehr. Meine Tochter hatte ihr leben lang immer niederen Blutdruck und musste ein Medikament nehmen, damit der Blutdruck höher würde

Das mit dem Arzt ist schon ok.

Dennoch klappen gerade in der Pubertät viele öfter mal zusammen. Langsam aufstehen und Trinken nicht vergessen...mit der zeit wird der Kreislauf wieder stabiler. Ich hatte das früher auch ganz viel und inzwischen kaum noch.

Immer mit der Ruhe.

Lass es vom Arzt mal checken, aber ich schätze, dass es wirklich nur eine Kreislaufschwäche war.

Die warme, feucht- stickige Luft hat vermutlich ihr übriges getan und möglicherweise auch das Essen (ich weiß nicht, wie dein Speiseplan sonst so aussieht und was du für einen Bedarf hast).

Der Arzt wird dir da sicherlich weiterhelfen können.

Ich bin schon öfter mal zusammengeklappt, meistens durch stickige Luft in Verbindung mit Unterzuckerung.

An der frischen Luft und einem Zuckerlieferant (Cola hilft für den Anfang gut oder Traubenzucker, dann was vernünftiges essen) war aber schnell alles wieder gut bisher

Hallo, das was du beschreibst kenn ich, ist mir sehr oft passiert, auch zb, nach der heißen Dusche wenn ich sowieso stressigen Tag hatte, wenig essen,bin den ganzen Tag am arbeiten, Krieg dann dabei schwere beine , trockene Rachen , bin mal sogar fasst in der Wanne ohnmächtig geworden zum Glück war mein Mann Zuhause er hat mir geholfen schnell aus der Anne rauszukommen hab mich sofort auf dem Boden gelegen und meine Füße für 3minuten hoch gemacht, naja danach ging's einigermaßen wieder, fühl mich tagsüber immer schwach, da ich sehr wetterfühlig auch reagiere. Nach immer wenn es möglich ist deine Füße hoch,wenn du unterwegs bist setz dich irgendwo hin und Trink was. Ich hab unterwegs fast immer was zu trinken dabei grad wenn ich mich schwach fühle und niedrigen Blutdruck hab. Alles gute.

Was möchtest Du wissen?