Hilfe ich glaube ich bin verknallt!

Support

Liebe/r Yessica1998,

ich möchte Dich bitten, Fragen nicht mehrfach zu stellen. Gib der Community etwas Zeit, um auf Deine Frage zu reagieren.

Wenn Du dennoch das Gefühl hast, noch nicht genügend Rat bekommen zu haben, kannst Du unterhalb Deiner Frage auf den Link "Noch eine Antwort bitte" klicken. Dann erscheint Deine Frage im Bereich "Offene Fragen" an entsprechender Stelle und die Community weiß, dass Du weitere Antworten benötigst. Deine Fragen werden sonst gelöscht.

Vielen Dank für Dein Verständnis!

Herzliche Grüße,

Ben vom gutefrage.net-Support

9 Antworten

Hey:)

Ich kenne dein Problem zu gut. Man will es sofort wissen, aber kann  es einfach nicht sagen.

Ich würde es ihm auf jeden Fall nicht sagen, wenn du nicht weißt, ob er mit seiner Ex zusammen ist. 

Wenn er nicht mit ihr zusammen ist musst du es langsam angehen lassen. Wenn er dich auch mag wird er automatisch irgendwann den ersten Schritt machen. 

Um ihm zu zeigen , dass du ihn magst kannst du vielleicht seine Ideen toll finden und seine Interessen mal ausprobieren. Oder mach es ganz unauffällig; Macht einen Vortrag oder eine Gruppenarbeit zusammen, für die ihr euch treffen müsst. Ihr könnt auch zusammen lernen. Vielleicht braucht er ja in einem Fach Nachhilfe oder so. Du wirst den richtigen Moment schon finden.

Viel Glück:)

Celina 

Sagen würde ich es ihm auf gar keinen Fall, gerade wenn Du glaubst, dass er wieder mit seiner Ex zusammen ist. Damit machst Du Dich dann lächerlich. Zeige ihm einfach, dass Du ihn magst, rede so oft es geht mit ihm und frage doch einfach mal, ob ihr mal ein Eis essen gehen wollt oder Kino. An seiner Reaktion wirst Du ja merken, ob er Dich auch mag. Vorher sag ihm aber auf keinen Fall, dass Du Dich in ihn verknallt hast.

Also ich würde noch ein bisschen abwarten und dann mit ihm reden, ich bin auch total schüchtern was solche Dinge angeht, aber du brauchst klarheit. Mich selbst hats letzten Winter schwer erwischt, ich hab den Typ nur von hinten gesehen und zack, wars um mich geschehen, jedenfalls hat er mit mir geflirtet obwohl er ne Freundin hat oder hatte, jetzt hab ich ihn seit fast 6 Monaten nicht mehr gesehen und vermisse ihn immer noch total, weil des das erste mal ist dass cih wirklich verliebt bin, also ich versteh dich sehr gut. Sags ihm einfach bald, damit du weißt woran du bist!

Er hat ich liebe dich gesagt aber spricht Beziehung nicht an?

Ich habe schon länger was mit einem Jungen, er hat schon davor eine Zeit lang ein bisschen verknallt in mich gewirkt. Vor zwei Tagen wollte er mit mir reden, aber zu dem Gespräch kam es nicht weil ihm übel wurde. Wir haben uns trotzdem gesehen und er hat zu mir gesagt dass er mich liebt. Das war es aber nicht, über dass er reden wollte. Er hat gesagt das Gespräch wäre etwas negatives, ich kann mir aber nicht vorstellen über was. Dass er keine Beziehung will hat er mir vor einem Monat schon gesagt, aber da konnte er mir noch nicht mal genau sagen, dass er was richtiges für mich empfindet. Dass er mich nach einer Beziehung fragt halte ich aber sehr unwahrscheinlich, da es ja was negatives sein soll. Ich verstehe aber auch nicht genau wieso er keine will, wenn er mich liebt und ja ich glaube ihm dass er zumindest denkt dass er mich liebt. Da wir keinen Sex haben, kann er mich ja auch nicht dafür ausnutzen und er versucht auch nicht mit mir zu schlafen, wir kuscheln nur küssen uns, halten Händchen. Betrunken letztens hat er mir gesagt, dass er mich bei einem Freund die ganze Zeit angeschaut habe um zu schauen, ob ich ihn auch anschaue, weil ich da nicht direkt das Gespräch mit ihm gesucht habe, was ihn anscheinend runtergezogen hat. Wegen solcher Aussagen und Aktionen fällt es mir wirklich schwer zu glauben dass er nichts für mich empfindet. Was könnte der Grund sein warum er so negativ auf die Vorstellung eine Beziehung mit mir zu führen reagiert.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?