Hilfe. Ich glaube ich bin Lesbisch!:O

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Es ist erstens nicht schlimm wenn du lesbisch wärst. Mit 13 Jahren ist das meiste noch neu. Indem Alter wusste ich auch noch nichts genaues. Es gab Tage da dachte ich, ich sei vlt lesbisch oder bi weil ich meine beste Freundin einfach attraktiv fand. Sie war halt immer für mich da und da kann es schon vorkommen das man sich Geborgen fühlt und du das dann bei ihr vlt verwechselst mit Liebe. Sie tröstet dich und du sie. Ich glaube du empfindest für sie eher etwas wie eine gute Freundin. Aber man sagt ja probieren geht übers studieren. Du kannst sie ja mal fragen ob ihr euch mal küssen könnt oder so. Um halt zu wissen ob du es magst oder auch nicht. Außerdem kannst du sie ja auch um Rat fragen. Du musst dich keineswegs entscheiden ob du es nun bist oder nicht. Heute ist mann so und morgen wieder anders. Das ist normal in diesem Alter. Die schöne oder dumme Pubertät halt :D

lg Yukiria

Schon möglich. Lass dir doch einfach Zeit und finds raus - das zeigt sich mit der Zeit schon bzw gewinnst du da Sicherheit. Sei offen dafür und lass es auf dich zukommen. Das ist der beste Tipp, den man da geben kann.

Hey, du bist jung, also teste es aus. Sag ihr, wie du dich in ihrer Nähe fühlst und vielleicht ergeht es ihr ja genauso.

hey :)

das heißt eigentlich gar nichts dass du anderen mädels auf den po oder die brüste guckst. das machen viele ist doch auch nicht schlimm :) und klar es kann sein dass du in dieses mädchen verliebt bist aber genauso gut kann es sein dass du sie einfach nur sehr doll magst und du redest dir die ganze zeit ein dass du sie liebst und denkst deswegen auch dass es so ist. du musst dir deiner gefühle klar sein. denk einfach mal an sie und wenn dabei dein herz schneller schlägt und du schmertterlinge im bauch hast liebst du sie wenn nicht dann nicht :)

hoffe das hilft dir LG

Ich würde es einfach ausprobieren... Wäre es denn für dich schlimm lesbisch zu sein ? Rede oder schreibe eine Woche nicht mehr mit ihr und wenn du merkst dass sie dir fehlt dann sprich sie doch darauf an... Unterhaltet euch und seid ehrlich was ihr für den jeweils anderen empfindet.

Also.. ich finde es eigntlich ÜBERHAUPT nicht schlimm wen man auf sein eigenes geschlecht steht. Aber irgendwie habe ich so richtig angst davor falls ich es doch bin:O Was wird dann aus meinen Besten Freundinen? Wollen sie dann noch meine Freundinen sein oder haben sie angst dass ich sie küsse oder so._____.

0
@CeliiKeks

Wenn es wirklich deine Freunde sind dann bleiben sie auch deine Freunde. :D

2

Kann schon sein dass du lesbisch bist aber da du in der Pubertät bist kann man das nicht sicher sagen.

Bei meiner Schwester war das so:in der Pubertät hat sie gemerkt dass sie auch auf Mädchen steht. Jetzt ist sie 17 und weiß dass sie lesbisch ist. Du musst einfach abwarten. :)

Es könnte sein das sich etwas entwickelt. Kann aber auch sein das du nur grad eine Phase durchmachst :) Die phase hatte ich auch schon <.< ^^

LG Marlenoo

P.S. Lass dich nicht verunsichern und probier das was dir gefällt.!

hej

du musst dir keine sorgen machen. bist schliesslich erst 13 jahre, da hast du genug zeit rauszufinden, wen du magst.

also chillen :)

Wenn du nichts für Jungen empfindest dann ja.

Wiso HILFE? Das ist was ganz normales.;)

Was möchtest Du wissen?