Hilfe, ich glaube die Augen meines Sohnes gehen auseinander?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn da ein sichtbares Aussenschielen vorliegt, wird wahrscheinlich ein Auge eine gewisse "Unterfunktion" haben. Dadurch wird auch Binokularsehen und Stereopsis gestöhrt sein (können).

Du solltest das dringend abklären lassen. Je nach Alter deines Sohnes kann da noch einiges "gerichtet" werden.

Das ist nicht direkt gefährlich, aber es wäre doch sehr schade, wenn ihr es versäumen würdet, dieses beidäugige Zusammenspiel zu fördern. Und wenn sich das Sehen auf dem schlechteren Auge nicht richtig entwickeln kann, dann bleibt eine Schwachsichtigkeit zurück, die auch eine Brille nicht verbessern kann. Am besten schon morgen einen Termin beim Augenarzt vereinbaren

hefezopf01 28.06.2017, 20:07

augenärzte sind auch bei dieser themen oftmals überfordert ..

hier mal eine adresse von "echten" spezialisten

http://www.ivbv.org/

1

Ab zum Augenartzt kann dir dazu nichts sagen müßte man schon persönlich sehen

MarkTheDemon 28.06.2017, 19:39

Hab ich auch vor;) wollte nur wissen was es ungefähr ist und ob es gefährlich sein kann, also für Augen.

0

Was möchtest Du wissen?