Hilfe ich fühle mich lesbisch aber will trotzdem was von Jungs 🙄😶?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Es gibt nicht nur entweder oder, sondern auch noch eine ganze Menge Schattierungen dazwischen. Vielleicht hilft das erst einmal weiter, zu wissen, dass du nicht entscheiden muss, ob du lesbisch oder bi bist, sondern es eigentlich nicht wichtig und auch nicht immer klar zu beantworten ist.

Schau mal hier auf dieser Seite: http://itspronouncedmetrosexual.com/2012/03/the-genderbread-person-v2-0/

"Genderbread-Person" ist ein ganz gutes Modell um Dinge wie Geschlechtsidentität und sexuelle Orientierung zu erklären. Das Modell gibt's in drei Versionen, die immer ausdifferenzierter werden. In der ersten Version kannst du zum Beispiel deine sexuelle Orientierung auf einer Skala einordnen, deren Enden mit hetero- und homosexuell beschrieben sind, in der 2. Version kannst du schon angeben, wie stark du auf Männer und wie stark du auf Frauen stehst und in der 3. Version wird auch noch zwischen sexuellen und romantischen Gefühlen unterschieden.

Alles, was ich damit zeigen möchte, ist, es gibt nicht nur homosexuell und bi- und heterosexuell, sondern z.B. Frauen, die romantische Gefühle zu Männern und Frauen entwickeln können, sich aber keinen Sex mit einem Mann vorstellen können oder Frauen, die sich nur in Frauen so richtig verlieben, sich aber trotzdem auch vorstellen können, mit einem Mann zu schlafen oder Frauen, die sich gleichermaßen in Männer und Frauen verlieben oder Frauen, die sich einfach in Menschen völlig unabhängig von deren Geschlecht verlieben oder Frauen, die viel mehr auf Frauen als auf Männer stehen, aber Männer trotzdem manchmal einfach attraktiv finden...

Du musst dich nicht festlegen und erst recht nicht jetzt - mit 13 Jahren!

Im Bezug auf deine beste Freundin... Vielleicht kannst du erst mal nur abstrakt über das Thema Homosexualität sprechen, ohne von dir selbst zu sprechen und gucken, wie sie reagiert. Du könntest erzählen, dass du ne Soap geguckt hast, in der ein lesbisches Paar vorkam oder dass in der Zeitung stand, dass Anne Will ihre Partnerin "geheiratet" hat oder was auch immer. Dann erfährst du vielleicht ein bisschen was über ihre Einstellung.

Und ansonsten... Lass dir einfach Zeit und genieße das Leben! ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi~ ich kenne das und inzwischen hat sich herausgestellt ich bin Pansexuel und A-Gender. Du musst dich da garnicht Festlegen erstmal, wichtig ist nicht ob du dich unter einen Begriff einordnen kannst, sondern weißt was du magst und was du nicht magst :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist 13! Da weiß man noch nichts über liebe! Entdecke dich erstmal selbst! Du bist momentan denke ich verwirrt durch die Hormone! Momentan bist du noch garnichts, das entwickelt sich alles erst noch!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es kommt darauf an wie stark ist die liebe zu deiner Freundin...
Fühlst du dich sexuell angezogen zu ihr ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Peppi26
23.08.2016, 16:29

Sie ist 13! Das ist die Pubertät und Hormone!

0

Wieso Hilfe ?

Du musst dich für deine sexuelle Orientierung nicht schämen.... Und wenn du bi bist ist das nicht schlimm siehs positiv du hast also Ca. 7.000.000.000 potentielle Partner ;D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Keins von beiden, Du bist in der Pubertät. Da wissen viele noch nicht ob sie Fleisch oder Fisch sein sollen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meine Güte, es ist immer das Gleiche:

NEIN, wenn du auch was von Jungs willst, bist du NICHT lesbisch. Höchstens bisexuell. Verstanden?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wahrscheinlich bi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Solange du nix aussgeschlossen hast, bist du Pansexuell (keine Probleme mit dem Geschlecht.)

Findest du Transsexuelle sowie Transgender attraktiv?
Wenn NEIN bist du Bisexuell.

So, stehst du sowohl auf Frauen als auch auf Männer?
Wenn NEIN bist du entweder Homosexuell oder Heterosexuell.

Stehst du auf Männer?
Wenn NEIN bist du Homosexuell.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?