hilfe, ich brauche rat! unklarheit mit einem freund (liebe)

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn die küsse von ihm ausgehen, dann wird er das ja wohl wollen. du als eine gute freundin von ihm solltest einschätzen können ob er eher der beziehungstyp ist, oder das eher nur so macht, aber nichts festes von dir will.

Wenn so eine situation nochmal kommen sollte frag ihn doch einfach warum er das macht. du musst ja nchtmal unbedingt als erstes initiative ergreifen und ihm eine beziehung vorschlagen, frag ihn einfach, was er dabei denkt und was er dabei empfindet dich zu küssen. und dann musst du darüber nachdenken was du willst, ob du so weiter machen würdest, obwohl er keine beziehung mit dir will, oder ob du eine beziehung mit ihm eingehen würdest, wenn er das auch will :)

Es gibt nur eine Art, mit Angst umzugehen: Angst haben und trotzdem tun, was man tun muss. Wenn du ihn nicht fragst, wirst du es auch nie herausfinden, denn außer ihm kann keiner in seinen Kopf schauen. Und ist ein unsicherer Schwebezustand, in dem du keine Ahnung hast, was jetzt eigentlich Sache ist, nicht mindestens genau so unangenehm wie ein klares Nein von ihm?

Was möchtest Du wissen?