HILFE! Ich bin zeit kurzem erst bei Bloggerportal und habe ein Buch angefragt und als es ankam habe ich gemerkt das es das falsche war. Was jetzt?

2 Antworten

Was meinst du mit "angefragt"? Wenn du ein Buch gekauft hast, kannst du es innerhalb von 14 Tagen zurückschicken ohne Angabe von Gründen.

Ansonsten: Fairerweise solltest du selbst die Konsequenzen aus deinem Fehler tragen und akzeptieren, was du bekommen hast, wenn du genau dies "angefragt" hast - Pech gehabt, kann vorkommen.

Wenn du das nicht willst, nimm Kontakt auf und frage, ob man es auch anders regeln kann.

... wenn ich auch keinerlei Vorstellung davon habe, was du mit "Bücher anfragen" und "Bücher angenommen" meinst.

Bloggerportal ist ein Forum wo du Bücher zur Rezension anfragen kannst die noch nicht veröffentlicht wurden. Oder die schon öffentlich sind und man sie Rezensieren muss und die dann auf deinem Blog postest. Und dort musst du Bücher anfragen und hoffen das die angenommen werden und du sie zugeschickt bekommst.

0
@Traumwandlerin0

Also nicht die Bücher werden angenommen, sondern deine Anfrage wird angenommen in dem Sinne, dass dir zum Lesen und Rezensieren zugeschickt wird, was du dir gewünscht hast, wenn ich das nun richtig verstanden habe.

Mein Rat: Schreibe eine Rezension zu den Büchern, nach denen du gefragt und die du bekommen hast, damit du glaubwürdig bleibst.

1

Du hast dort zu jedem Buch einen Ansprechpartner. Kontaktiere den und der wird dir weiterhelfen können.

Was möchtest Du wissen?